Warum streicht sich ein Hund mit der Pfote über die Nase?

"Schäm dich" - (Tiere, Hund, Verhalten)

4 Antworten

Also unser Hund macht es auch manchmal. Meistens wenn ihn etwas juckt nur einmal war es so da hatte er ne Augenentzündung. Der Hund hat zuch bekommen durch eine Klimaanlage. Deshalb streicht er sich manchmal auch über die nase weil er am auge nich ankommt.

Aber du meintest wenn es dir nicht gut geht kann sein das er das merkt und nicht weiß wie er sich verhalten soll deshalb kratzen sie sich manchmal einfach so.

kann aber auch zufall sein

das machen sie aus dem selben grund wie wir auch. etwas kitzelt oder juckt sie an der nase! oder am auge.

ich find das süß :) macht meine katze auch immer ;) warum kann ich leider nicht sagen.. vll. auch wenn sie ihre ruhe haben wollen.

katzen putzen sich auf diese weise, hunde aber nicht.

0

Zeckenbiss beim Hund entzündet?

Hallöle zusammen,

mein Beagle hatte vor knapp einer Woche seine erste Zecke dieses Jahr. Und das eigentlich nur, weil ich mich mit dem Spot-On verzählt hatte und eine Woche drüber war. Das Spot-On ist komplett pflanzlich, falls das eine Rolle bei folgendem spielt: Gestern Abend entdeckte ich einen kleinen Hubbel an der Stelle, wo er zuvor die Zecke hat. Er juckt sich recht häufig dort, weshalb die Stelle leicht kahl ist, aber noch nicht komplett ohne Fell. Er hatte dort auch leichten Schorf, der aber mittlerweile schon abgefallen ist. Sollte ich damit zum Tierarzt gehen oder nicht? Eigentlich würde ich ihm den Besuch gerne sparen, da dass für ihn sehr stressverbunden ist und ich ihn nicht mit Antibiotika vollpumpen möchte.

Andererseits habe ich aber auch gelesen, dass manche Hunde einfach nur recht empfindlich auf Zeckenbisse usw reagieren. Er frisst normal, schläft und spielt wie immer. Die Hitze mochte er noch nie besonders, hecheln tut er also aktuell zur Mittagszeit recht schnell, wenn wir draußen sind.

Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Wie bringe ich den Hunde-Trick `Schäm dich` bei?

Brauch Hilfe, mein Hund lernt schnell aber bei schäm dich,passiert nichts.

Ausprobiert mit Haargummi,Schnurr,Kommando,Clicker,Post it,Leckerli

ohne Hilfsmittel passiert einfach nichts, übe jetzt schon seit 2 Wochen, normalerweise versteht er es schnell aber diesmal passiert einfach nichts.

Was kann ich tun? Jemand eine Idee?

...zur Frage

Ich hasse meine Mutter und ihre Hunde?

Bei meiner Mutter geht es immer nur um ihre 3 Verzogenen Tiere. Es heißt immer nur Hund hier, Hund da und mittlerweile hasse ich diese sch#? verzogenen mistviecher. Letztens meinte sie, dass sie einen Pool (Planschbecken) holt und jetzt ratet mal was für ein Planschbecken .... Natürlich eins für Hunde. Und noch dazu wird das Teil bei einem Nachbar, der übrigens Drogen nimmt, in den Garten gestellt... Ich werde zwar demnächst 18, aber Ausziehen kann ich mir nicht leisten, weil ich noch in die Oberstufe gehe... Und ich habe auch schon öfters erwähnt, dass ich evtl. eine Hundehaar Allergie habe (Weil ich wirklich jedesmal niesen muss, wenn ich das Haus betrete und mein Auge auch oft juckt, wenn ich im Haus bin und vom schnupfen brauch ich garnicht erst anfangen, nein es ist keine Erkältung) aber das interessiert sie nicht, die heiligen Hunde kommen zuerst.

Könnt ihr mir irgendwelche Tipps geben ? Gibt es einen Weg wie ich ausziehen kann trotz Schule, weil die Zeit für einen Job werde ich sehr wahrscheinlich nicht haben.

ps: Hatte früher auch mal einen Hund, aber der ist schon vor über zwei Jahren gestorben. Und um dem Zeitraum hat die dann auch angefangen sich ihre Viecher anzuschaffen.

...zur Frage

Hunde sehen mit der Nase-woran merkt man,dass ein Hund eine Sehschwäche hat?

Hab ich mich schon oft gefragt!

Wisst ihr das?

Danke!!

...zur Frage

Welche Tricks kann man dem Hund noch beibringen?

Hei:) Ich habe einen denke ich mal jungen Hund aus dem Tierheim. Er lernt sehr gerne und sehr schnell. Er kann bis jetzt: Sitz, Platz, Männchen, Peng, Gib Pfote, Gib Laut, Rolle, Schäm dich und Hopp. Wir haben ihn erst ein halbes Jahr von dem her denke ich das er es ziemlich drauf hat obwohl er vom Tierheim ist. Ich versuche derzeit ihm "Gesundheit" beizubringen (damit er auf Kommando niest), aber das erfordert seeehr viel Zeit, weil man warten muss bis er von selber niest und ihn dann noch belohnen muss sprich man muss immer Leckerchen dabeihaben und da wollte ich mal Fragen welche anderen besonderen Tricks ich ihm beibringen könnte. Lg

...zur Frage

Wie soll ich diese Frage beantworten (brauche dringend eine Antwort)?

Im Buch wird abwechselnd aus der Hunde- und Buben- perspektive erzählt.

In jeden Kapitel gibt es ein Symbol von einem Ball oder einer Pfote. Der Ball bedeutet das ... vom Besitzer erzählt wird. Die Pfote bedeutet ... vom Hund erzählt wird.

Kurz:

Der Symbol von einem Ball = Der Besitzer/Bub

Der Symbol von einer Pfote = Hund

Die Frage lautet : ,, Was bedeuten die Symbole ,,der Ball" und ,,Pfote" beiden Kapiteln?"

Wie soll ich diese Frage beantworten?Ich weiß schon die Antwort, aber weiß nicht wie man es halt deutlich beantwortet..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?