Warum streicheln mich manchmal die Lehrerinnen?

7 Antworten

Wenn die Lehrerin das nochmal macht und dich an der Schulter streichelt, dann dreh dich doch mal um und frag: "Womit hab ich das jetzt verdient?"

Einfach mal retorisch agieren, denn wenn du das sagst, muss sie ja irgendwwie REagieren. An der Reaktion siehst du dann, ob sie es einfach nur unterbewusst gemacht hat oder nur nett meinte, oder ob mehr dahinter steckt, also ob sie sich ertappt fühlt.

Bei weiblichen Lehrern denkt man sich allgemein weniger bei so einer Aktion als Mädchen, aber wenn es männliche Lehrer auch machen, würde sich sie ohnehin sofort in die Schranken weisen. Sag, dass du das nicht möchtest.
Kannst du übrigens auch bei der Lehrerin sagen. ;-)

LG Kessy



Du hast vielleicht recht, weil ich mag das nicht so gerne und wenn ich sie dann mal einfach so fragen würde, warum sie das gerade gemacht hat, würde sie es vielleicht nicht mehr machen. Vielen vielen Dank für deinen langen Text. Hat mir sehr viel weitergeholfen! Wünsche dir noch einen schönen Abend 🌆.

1

Das ist einfach eine Form des Koerperkontakts. Hat meist nichts zu bedeuten.

In Frankreich küssen sich die Leute zur Begrüßung. Auch in der Schule!

Schulterklopfen, Abklatschen, in den Arm nehmen zum Trost ... alles gehört auch hier zum Schul- Alltag!

Aber frag doch deine Lehrerin!

Ja ich glaube ich werde die Lehrerin fragen, wenn sie es nochmal macht. Vielen Dank für deine Nachricht.

0

Liegt darin das du evtl ein Vorbild für andere bist und sie dich damit loben wollen.

Mehr will ich nicht sagen da ich dich nicht kenne.

Oh okay, ja könnte vielleicht sein. Vielen Dank für deine Antwort!

1

Eigentlich Lob oder einfach dir ein Gefühl von Wertschätzung vermitteln. Machen bei mir auch manchmal Lehrer und Lehrerinnen find das aber ganz nett, baut die Distanz ab.

Oh okay danke!

0

Was möchtest Du wissen?