Warum streben Menschen nach Erfolg?

4 Antworten

Möglicherweise als Bestätigung, dass man etwas besser kann als andere.

Andere dagegen treibt an, etwas zu hinterlassen für die Ewigkeit.

Ohne Folgen von Erfolg gäbe es keinen Fortschritt/Änderungen.

Was soll man denn sonst streben? Wie du siehst ist eh nichts für immer alles vergeht und Beziehungen sind auch nicht für die ewigkeit bestimmt

Grundlos?

0
@Foxichen

Sind Beziehungen grundlos nicht für die Ewigkeit, oder gibt’s oft gute Gründe dafür?

0
@Lucy2121

Sowohl auch ein Teil vergisst meistens und das andere vermisst...

0
@Foxichen

Es kann auch sein, das eine Seite es übertreibt und immer erst im Nachhinein darüber nachdenkt das es falsch war.

nur so als Gedankenanstoss.

0
@Lucy2121

Eventuell vergisstt die andere Seite aber auch dass sie da war als sie am meisten jemand gebraucht hat und schaut nur auf die Negative Seiten und wehrt sich selbst dagegen

0

Evolutionäres Prinzip dass der Fittere sich durchsetzt. Darwin hat gesprochen.

Erfolg inwiefern?
Warum sollten wir leben, wenn nicht, um dabei zu wachsen?

Ich denke es mag sinnlos erscheinen, nach Erfolg zu streben, wenn man eh sterben wird irgendwann. Deshalb braucht man wirkliche Beweggründe dazu. Diese würde ich gerne etwas genauer analysieren in meiner Arbeit.

0

Was möchtest Du wissen?