Warum stoppt dieses PHP-Skript nach einem Durchlauf?

2 Antworten

Ich habe das noch nicht so ganz verstanden. Du setzt innerhalb einer fetch-Schleife das $sql auf einen Insert und dann fetcht du von $sql weiter?

Ich empfehle dir, pro Query eine separate Variable zu verwenden, zumal du das Result von Insert gar nicht bräuchtest.

Hast du richtig verstanden.

Pro Query eine Variable? Um Himmels Willen... :D

Nun, das Problem liegt nicht an dieser Stelle. Das mache ich immer so. Es muss einen anderen Grund haben.

0
@Savix

Pro Query eine Variable? Um Himmels Willen... :D

Nein, "eine separate Variable" ;)
Oder für den Insert die Result-Variable ganz weg lassen.

1
@Suboptimierer

Achso, ja, das könnte sein, dass sich die beiden Variablen stören.

1
@Suboptimierer

Hehe, du lagst goldrichtig. Die haben sich aufgrund des gleichen Namens gegenseitig überschrieben. 

Ich danke dir! :)

1

Lass die Zuweisung an die Variable $sql innerhalb der Schleife beim INSERT weg.

Was möchtest Du wissen?