Warum stört es einige Menschen wenn man in seiner eigenen Welt lebt?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Verstehe ich auch nicht.

Ich werde auch immer von Realisten knallhart in die Schranken gewiesen, nur weil ich auch oft in die Fantasie abschweife. Da denke ich mir, die können mich mal.... (sorry für diesen Ausdruck 😂)

Lass sie doch reden. Hauptsache du bist glücklich damit.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Dankeschön das ist lieb von dir ☺️

2

Hi,

Es kommt drauf an wie ausgeprägt das ist. Ein bisschen ist ok, es sollte nur so ausgeprägt sein, dass man dann nur noch zuhause sitzt und andere Leute komplett meidet.

Liebe Grüße

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Persönliches Interesse, viele Bücher, beobachten & Erfahrung

Nun ja ich bin allgemein lieber zu Hause aber ich hab trotzdem über Internet Kontakt zu Menschen und da auch viele Freundinnen gefunden im Internet

2
@LillyFee93112

Okay, jeder wie er mag. Ab und zu mal rauszugehen und mit Leuten zu sprechen, ist aber nicht schlecht. Wenn man immer nur alleine daheim, wird man irgendwann eventuell etwas Eigensinnig.

1

Warum es manche Leute stört, wenn Du Dich in Deine eigene Welt zurückziehst, um neue Energie zu tanken, um all' Deinen Gedanken mal freien Lauf zu lassen? Schaust Dir bitte mal die Leute an, die es stört, denn nicht bei allen wirst Du Missfallen erregen. Es ist nur eine spezielle Spezies, die sich darüber ärgert, wenn Du in Deine eigene heile Welt gehst, zu der sie keinen Zugang haben. In einem Interview sagte Karl Lagerfeld einmal, der Hass-Neid, der ihm viel zu oft entgegengeschleudert wurde, war nur die Visitenkarte derer, die ihn beneideten. Das war der Beginn eines Loslösungsprozesses, eines Wachstumsschrittes. Sein Umfeld kann man nicht ändern, aber sein "Umfeld" sehr wohl, man muss sich nicht mit allen abgeben oder gar für seine eigene Glückseligkeit rechtfertigen.

Es ist dann schwierig, mit dir zu kommunizieren. Oder wenn man etwas von dir braucht und Du reagierst erst mal nicht. All das kann andere, aktivere Menschen nerven.

Ja das stimmt schon aber ich brauch eben viel Ruhe mir ist schnell alles zu viel und so

0

Na weil du dann nicht mehr greifbar bist, wenn du mit den Kopf in den Wolken hängst. Ich persönlich finde aber das es dein gutes Recht ist, die Gedanken sind frei...

..wer kann sie erraten, Sie ziehen vorbei, wie nächtliche Schatten, Kein Mensch kann sie wissen, kein Jäger erschiessen, Es bleibet dabei: Die Gedanken sind frei.

- Falls du dich gefragt hast, wie du den Satz gesangvoll vollenden kannst.. :)

1

Was möchtest Du wissen?