Warum stirbt man wenn man nicht schläft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo GoxTar, 

wenn du gar nicht schläfst, dann hat dein Körper keine Zeit sich zu erholen und gibt irgendwann erschöpft auf. 

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt anscheinend Fälle, wo man nicht unbedingt sterben tut, wenn man nicht schläft.

Ein Türke und ein Asiat sollen schon mehrere Jahre / Jahrzehnte ohne Schlaf auskommen, aber dass sind eben genetische / gesundheitliche  Ausnahmen und nicht die Regel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoxTar
11.08.2016, 15:20

Was laberst du  hahaha

1

Weil der Körper überlastet wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?