Warum stinkt Plastik, wenn es verbrannt ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es stinkt, weil bei der Verbrennung alle möglichen Stoffe entstehen, die nicht so lecker sind. Neben CO2 und Wasser können Salzsäure, Blausäure, Ammoniak, CO, Ruß und viele andere dabei herauskommen. Einige davon riechen unangenehm, eben weil der Körper sie eigentlich nicht haben will. Also besser nicht zu stark an sowas schnuppern...

weil die polymerketten aufbrechen und sich der kunststoff wieder in seine grundsubstanzen zerlegt aus denen er hergestellt wurde und die stinken meist.

Was möchtest Du wissen?