Warum stinkt das frische Wasser aus der Waschmaschinenzuleitung nach Schwefel?

1 Antwort

Hi Nicola,

das Problem habe ich auch. Jetzt habe ich gehört, dass es schlicht und einfach billige Zulaufschläuche geben soll, die Geruchsstoffe in das Frischwasser abgeben.

Das würde erklären, warum das Frischwasser nicht riecht, wenn es aus dem Wasserhahn kommt, und... das Zulaufwasser zur Waschmaschine aber schon.

Und dass der Schlauch nicht riecht, ist dann auch klar - Du schreibst ja selbst, dass das Wasser erst eine geraume Zeit im Schlauch stehen muss, um dann bei Einlauf in die WaMa so unangenehm zu riechen. Das ist dann wohl eben die Zeit, in der die Geruchsstoffe aus dem Schlauch erst in das stehende Wasser diffundieren müssen.

Nun soll ein Zulaufschlauch "in der oberen Preisklasse" Abhilfe versprechen. Ob's stimmt - ich hoffe es; hast Du zwischenzeitlich da mal was bei Deiner Maschine ausgetauscht? Stinkt es noch?

Grüße, HomeKeeper

Schwefel giftig? WICHTIG

Hallo,

letztens hat meine Chemie Lehrerin gefragt, was alles stinkt.

Ich sagte Schwefel. Und sie hat gesagt: Was?? und hat mir so gelbes Pulverzeug in ner Chemikaliendose zum riechen gegeben. Hat schon ein bisschen gestunken.

(Sie hat dann gesagt, dass Schwefel mit Wasser erst richtig stinkt und so.) auf jedenfall wollte ich mal wissen, ob das vielleicht gesundheitssschädlich ist, wenn ich einmal dran gerochen hab.

Aber wenn die Lehrerin es mir zum riechen gibt??? Sie hat dann wohl gesagt, man solle an Chemikalien vorsichtig riechen.

Danke im Vorraus Addy

...zur Frage

Stilles Wasser stinkt?! Trinkbar?

Hallo Ihr Lieben, ich habe vorige Woche (Dienstag) eine Flasche stilles Wasser geöffnet und getrunken. Allerdings nicht ganz. Diese stand dann bis heute in meine Büro (war zw. zeitlich auf Lehrgang und konnte deshalb die Flasche nicht leer trinken). Wobei ich mir bei einer Woche eig. noch keine Gedanken mache... Naja heute kam ich ins Büro und wollte trinken. Tat ich auch. Doch aufeinmal bemerkte ich, dass das Wasser in der Flasche füchterlich stinkt, ein gemisch von Schwefel und faulen Eiern... Habe das Wasser sofort entsorgt allerding hatte ich schon einen kräftigen Schluck zu mir genommen. Seitdem habe ich Bauchschmerzen... Weiß aber nicht ob das hievon kommt, da ich öfter mal daran leide. Kann mir jemand sagen ob ich grade was sehr schädliches zu mir genommen habe oder ob ich einfach warten soll bis alles draussen ist?! Sollte ich zum Arzt?

Vielen Dank vorab!

...zur Frage

Wasseranschluss im Garten

Hallo zusammen,

ich habe einen Garten mit Laube. Dort ist am Grundstücksanfang der Wasseranschluss und am anderen Ende die Laube. Bisher hat der vorherige Besitzer immer mit einem Gartenschlauch über der Erde Wasser zur Laube befördert.

Ich möchte jetzt gerne eine Wasserleitung unter der Erde zur Laube bringen.

Was muss ich dafür nehmen? Es muss nichts professionelles sein, da das Wasser in erster Linie nur für die Toilette ist!

Vielen Dank für Eure Hilfe

...zur Frage

Was tu ich bei Modergeruch aus Wasserleitung?

Hi, zeitweise stinkt das Wasser aus dem Wasserhahn (Küche) modrig. Das Mehrfamilienhaus ist ganze 8 Jahre jung ... !!! Ideen ?

...zur Frage

Werden beim Kochen des Wasser aus der Wasserleitung Kalk, Chlor und Keime reduziert oder vernichtet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?