warum stinken hunde?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

nicht alle Hunde stinken. Meiner zum Beispiel nicht ;-) und viele Hunde die ich kenne auch nicht.

Oft liegt es schlicht und einfach an minderwertigem Futter. Bei der Fütterung hochwertigen Futters oder Barf riechen Hunde nicht. Hochwertiges Fertigfutter (besser nass als trocken) beinhaltet kein Getreide oder nur sehr wenig (max. 5 %), hat einen hohen Fleischanteil ohne Nebenprodukte, es wird klar deklariert (also z.B. "Rinderpansen, Rinderherz" anstatt "Fleisch und tierische Nebenpruduke" oder "Rinderfleisch"), es enthält keinen Zucker, keine unnötigen Füllstoffe und es enthält zu optimal rund 30% Gemüse/Obst.Bitte füttere kein Royal Canin, das ist -meiner Meinung nach- ein absolut minderwertiges Futter, welches nur teuer ist, weil es groß Werbung macht. Gesund ist es sicherlich nicht.Stell deinen Hund auf ein hochwertiges Nassfutter um (z.B. Terra Canis, Hermanns, Alsa nature) oder wenn du TroFu willst da auf ein hochwertiges (z.B. Acana, Orijen)

In manchen Fällen kann die Ursache von unangenehmen Geruch auch gesundheitliche Ursachen, zum Beispiel hormonelle Störungen haben. Wenn eine Futterumstellung nicht hilft, dann solltest du einen Tierarzt zu Rate ziehen.

Was möchtest Du wissen?