Warum stellen verschiedene Ärzte der gleichen Fachrichtung verschiedene Diagnosen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gerade in der Psyche sind das alles nur Theorien auf Grund von Verhaltensmustern...

Nur wenige Diagnosen sind da von Beginn an stimmig.

Es wundert also nicht, das Du bei 3 Ärzten 4 Diagnosen bekommst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe viel mit Psychiatern geredet und gearbeitet, generell ist es wohl ziemlich schwer psychiatrische Erkrankungen absolut sicher zu diagnostizieren, so kommen gerne mal verschiedene Diagnosen zustande :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von magika7
08.02.2016, 08:32

vielleicht liegt das daran dass die psychologie an sich noch eine ziemlich "junge" wissenschaft ist, verglichen mit anderen wissenschaften? ich wollte einmal selbst psychologie studieren, daraus wird dann wohl nichts, denn als psychotherapeutin werde ich wohl nie arbeiten können wenn die depressionen immer wiederkehren.....

0

Was möchtest Du wissen?