Warum stellen Frauen immer Gegenfragen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bei einem Streit ist es oft, weil sie sich eingeengt fühlen oder weil sie wissen, dass sie im Unrecht sind ;). Also es kommt eigentlich immer auf die Situation an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht weil es Männer geben soll, die sich nicht richtig ausdrücken, was sie wollen?

Dasselbe gilt auch für Frauen, da ist es noch schlimmer. Die stellen teilweise Fragen, wo uns Männer die Antwort im Hals stecken bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schlicht und ergreifend nicht wahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie es können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

'Wie kommst du denn da drauf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht? XD

Spaß, mir macht es Spaß, den Typ auf die Folter zu spannen und ihn auf eine Antwort warten zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum stellst du immer Gegenfragen? xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie neugierig sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?