Warum stellen die Profi Skifahrer immer im Ziel die Ski hoch?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

jeder würde doch seine Ski aufstellen, wenn gute wie Maze oder Riesch 100.000 € im Schnitt von ihren Skiherstellern bekommen

und wie fahren sie die nächste runde?

im übrigen wird auch jeder angst haben, das der konurrent die ski sich ansieht oder eine probe vom wachs nimmt

Damit man die Schifirma besser sieht, aus Werbezwecken.

Wohl damit die Skier nicht wegrutschen oder man drüber stolpert. Skier stellt man halt immer hin. Sinnvolle Angewohnheit. Werbezwecke natürlich inbegriffen

Wie liegen lassen? Also irgendwie müssen die Skier ja schnell wieder von der Piste runter. Und auf Skiern laufen geht nicht so einfach.

da stehen die Sponsoren drauf. Also müssen die das tun, um Geld zu verdienen

Unglaublich, dann lassen die sich von den werbefutzis vorschreiben die Ski aufzustellen :-D

Die Werbe-Verträge sehen dies vor!

Damit man die Werbung sehen kann.

Dann würde man ja die Werbung auf dem Ski ncht sehen....

Weil sie für die Werbung vom Skihersteller viel Geld bekommen.

Das die weglaufen können!?!

Was möchtest Du wissen?