Warum steht im Kühlschrank Wasser?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn das Loch verstopft ist, würde ich mit einem Zahnstocher oder Schaschlickstab - sehr vorsichtig  - hineinbohren oder stechen. Das Holz darf nicht abbrechen und es darf nicht mit Gewalt gestochert werden - das Wasser (Kondenzwasser entsteht in jedem Kühlschrank) soll über die Rinne zu einer "warmen" Stelle geleitet werden und an der Rückseite des Kühlschranks verdampfen (daher muss hinter dem Kühlschrank etwas Platz sein, damit die Luft zirkulieren kann). - Ist die Gebrauchsanweisung noch vorhanden? Sonst beim Hersteller anrufen oder auf der Internetseite nachsehen (Modell muss genau beschrieben werden).

Offensichtlich ist der Ablauf verstopft. Versuche mal den Ablauf vorsichtig mit einem Draht freizumachen. Wenn du nicht gerade mit brachialer Gewalt vorgehst, kannst du dabei nichts kaputt machen.

Ja der Ablauf ist verstopft..... und das ganze Wasser steht im Kühlschrank. Wo geht das Wasser normalerweise hin? Oder muß man so einen Behälter immer wieder ausleeren.....

0
@hase2069

Über dem Kompressor befindet sich eine Auffangschale, in die das Wasser abfließt und verdunstet.

Normalerweise muss man da nichts leeren. Wenn du aber jetzt sehr viel Wasser im Kühlschrank hast, dann solltest du das Wasser vor dem Freimachen des Abflusses mit einem Lappen entfernen.

0

Ist es ein Einbau oder ein freistehender? Hinten gibt es häufig so einen "Schmodder"-Auffangbehälter, da würd ich mal nachsehen...

er ist nicht eingebaut... aber in eine Ecke reingekeilt..... was meinst du, muß ich den Kühlschrank ümdrehen?

0
@hase2069

Ja, denke schon. Unserer lässt sich zum Glück einfach vorrollen.

0

Wassertropfen gefrieren in Kühlschrank & Kondenswasserablauf läuft über

Hallo zusammen,

seit einiger Zeit macht unser Kühlschrank nun leider Probleme. Er steht auf STufe 1 und es bildet sich immer wieder Kondenswasser. Die Tropfen vom Kondenswasser gefrieren zum Teil an der Rückwand und der Ablauf fließt irgendwann voll, so dass sich unter dem Gemüsefach immer wieder Wasser ansammelt. Wir haben schon versucht etwas Wasser mit einem Küchentuch aufzufangen, aber selbst das ist festgefroren. Die Lebensmittel hingegen gefrieren nicht und die Temperatur scheint normal zu sein. Der kompressor geht regelmäßig an, der Kühlschrank brummt dann ganz normal und wenn er ausschaltet gibt es ein "Plopp" Geräusch.

Vom Model her ist es eine Kühl-Gefrierkombi mit Kühlschrank oben und drei TK-Fächern unten.

Vielen Dank im Voraus für Tipps was wir unternehmen können.

...zur Frage

Wie geht der "see" in meinem Kühlschrank weg?

Hallo

Unten in meinem Kühlschrank sammelt sich immer ziemlich viel Wasser. Egal, auf welcher Stufe er kühlt, nach einigen Tagen steht unten drin wieder das Wasser. Der Kühlschrank ist gut gefüllt, aber nicht überfüllt. Wir lassen ihn auch nie offen stehen (wäre ja auch nicht wirklich sinnvoll). Es ist auch kein Getränk ausgelaufen. Wieso bildet sich immer so viel Wasser und wie kann ich das vermeiden? lg Lisalein632

...zur Frage

Wasser bildet sich am Boden von Kühlschrank!

Hallo, schon vom ersten Tag an läuft mein Kühlschrank konisch. Von meinem Gefrierfach (oben rechts von Kühlschrank) aus läuft alle 30 Minuten Wasser runter. Zudem schmelzen auch die Eiswürfel drin (als würde der Kühlschrank nicht mehr kühlen). Was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Kühlwasser läuft aus

Wenn ich bei meinem Audi den Verschluss vom Kühlwasserbehälter öffne läuft unten irgendwo Wasser raus. Wenn der Deckel zu ist nicht, bzw. nur manchmal. Was kann das sein, bzw. wo liegt der Fehler ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?