Warum steht Harry im sechsten Teil auf als Ginny reinkommt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Er will Ginny seinen Stuhl anbieten... Vllt auch einfach nur spontane Reaktion

Harry macht es aus Respekt gegenüber Ginny. Damals war es Gang und Gebe, dass die Männer aufstehen und der Frau dann helfen sich zu setzen. Harry Potter spielt aber nicht in der heutigen Zeit, sondern zwischen 1991 bis 1997.

Er macht es aus Höflichkeit. Es ist ein festlicher Anlass. In Hogwarts wird eh auf Traditionen geachtet, also passt das doch.

Ja, aber nachher sieht er sich so um wie als wäre ihm das peinlich also warum tut er es dann?

0
@JocyLuckyBerry

Weil er gemerkt hat das er der einzige ist der aufgestanden ist und ihn alle deswegen angucken, mir wäre das auch peinlich

1

Was möchtest Du wissen?