warum steht auf der pizza-salami nicht drauf "krebsergend"? (konservierungsstoff: natrium- nitrit)

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Leider wollen viele Leute lieber satt als informiert sein.

Es gibt zwar einen sog. Verbraucherschutz - aber der ist wohl eher dazu gedacht, die Hersteller vor dem Verbraucher zu schützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde ja niemand mehr kaufen! Es ist schlimm und unglaublich. Die Lebensmittel-Industrie lässt uns glauben, dass es nur «gesunde» Produkte auf dem Markt gibt.

Und was machen wir? Wir glaubens. Schau mal vorbei auf der Facebook-Seite: www.facebook.com/groups/balanceandenergy/

Hier gibts noch andere Videos von Nahrungsmitteln, von denen man bis jetzt ausgegangen ist, dass sie gesund sind. Milch zum Beispiel. Es sei gut für Kalziummangel. Nun hat man herausgefunden, dass es das Kalzium dem Körper entzieht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil wir Verbraucher nicht über so ein Lobby verfügen, wie die Hersteller. Das könnte sich in dieser Internet-Zeit aber irgendwann ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich nehme an das sich das dann nicht mehr so gut verkaufen würde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?