Warum stehen lächerliche Filme wie "Tanz der Teufel" auf´m Index und Filme wie "Saw" sind erlaubt?

12 Antworten

Tanz der Teufel ist geschnitten, und wie. Kenne den Film aus den 1980er Jahren. Regisseur sauer, Film wurde zu einer Farce. Darauf Teil 2 Komödienhaft und Teil 3 eine Klamotte mehr. Das Original war damals eine Granate und wurde wegen gewissen Szenen Verboten. Wie der Film die 7 Tore der Hölle. Der öfters umbenannt wurde.

Kommt drauf an, welche Version du dir gekauft hast. Ist schon klar, wenn du die frei in Deutschland erhältliche 16er oder 18er Fassung kaufst, dann geb ich dir Recht, dass er geschnitten wie Sau. Aber deshalb gibt es ja ungeprüfte, ungeschnittenen Fassungen.

0

ich glaube weil der echte Tanz der Teufel auf wahrer Begebenheiten basiert und die anderen sind ja frei erfunden. ja außer Texas chainsaw aber der wurde ja auch neu verfilmt

hahaha klar tanz der teufel auf wahre begebenheit :) bäume die frauen misshandeln.

0
@Flabby

ja naja Tanz der Teufel wurde ja auch schon 2 oder 3 mal neu verfilmt. ich glaube der echte erste Film wo herauskam hat nicht viel gemeinsam mit denen die man jetzt sehen kann. ich bin mir auch nicht sicher. aber hab schon paar mal gehört das er wahr sein soll.

0

Weil damals Christen im Kino in Onmacht gefallen sind...

Was möchtest Du wissen?