warum steh ich auf Füße?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich stehe auch (sehr !) auf weibliche Füße und kann Dich daher sehr gut verstehen. Du mußt halt selbst herausfinden, wann Deine "Beobachtungen" bemerkt werden und dementsprechend wegsehen (nicht einfach, ich weiß...). Es gibt genug Gelegenheiten, unbemerkt schöne Füße zu betrachten. Übrigens glaube ich nicht, dass man deswegen zum Therapeuten muss - das ist OK.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab in "Plötzlich Prinzessin" gelesen das es Fuß-Fetischisten gibt vielleicht bist du einer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jedwardfreakin
02.04.2012, 19:46

OMG plötzlich prinzessin haha süß. sry, will dich nicht beleidigen, aber das cover sieht so kindisch aus. will jetzt nicht über das buch urteilen, aber hihi

0

Lass dich therapieren bevor es sich in deinen Kopf frisst. So ein Fetisch ist wie eine Fehlprogrammierung, auch wenn es dir gefällt oder wenn alle, die auch so sind, das klasse finden.

Ich stehe übrigens auch auf Füße. Auf meine eignen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jedwardfreakin
02.04.2012, 19:49

ich muss auch zu ner therapie. das ist anscheinend normal. ich dacht ja auch, es sei normal, dass ich so denke, aber anscheinend ist es eher normal, dass man zu nem therapeuten oder psychologen oder sowas geht. also ich hab kein fetisch, aber lebe sehr zurückgezogen. also mach dir nix drauf und auf zum doktor. erst zum hausarzt, wurde mir gesagt. kpy, mal sehn

0

Was möchtest Du wissen?