Warum stecken manche Menschen immer mit Ihrer schlechten Laune an?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Solche Menschen würde ich nicht als Freunde betrachten, sondern als Typen, die einem auf Dauer den letzten Nerv rauben können.. wer immerzu mit solchen dauergenervten "Wutnickeln" zu tun hat, der stumpft mit der Zeit entweder ab & wird genauso ODER er geht den anderen Weg & nabelt sich zur rechten Zeit ab!

Ich würde im eigenen Interesse letzteres für besser halten ---------> da du dich damit selber schonst, wenn du deine Nerven auf Null fahren kannst.. denn solche Leute wie diese "Freundin" haben das Zeug dazu, total anstrengend zu wirken auf ihr Umfeld.. ich werde mit denen zwar immer fertig, indem ich sie auf meine eigene Art "runterlaufen" lasse oder ihnen anderweitig Kontra gebe, aber das kann nicht jeder..!

Dennoch: Gib' ihr noch 'ne Chance :)

Sprich' dich vorher mit diesem Mädchen aus & erkläre ihr, was dich stört, dass du das nicht okay findest & du echt am Überlegen bist, ob ... ! Wenn ihr die Freundschaft was bedeutet, dann wird sie sich am Riemen reißen!

Ich hoffe, mein Vorschlag kann dir/euch helfen :)
Schönes Wochenende..!

Kommentar von Adria16
13.11.2015, 21:22

Ich habe schon mal mit ihr darüber geredet, aber sie stellt mich als die dumme dar. bzw als die schlechte. Ich lasse das nicht auf mir sitzen, da ich ohne sie immer super drauf bin und mich mit allen super verstehe! 
Ich glaube es ist für mein weiteres Leben einfach besser sie aus meinem Umfeld zu werfen. Danke für deine Antwort und dir auch ein schönes Wochenende! :)

1

Ich sehe es genauso wie du. Es ist echt unfair von ihr. Eine echte Freundin scheint sie nicht zu sein. Vielleicht redest du mal Privat mit ihr und versuchst das irgendwie zu klären. Wenn es dann nicht besser wird, würde ich die Freundschaft beenden. Niemand braucht so einen Freund. Das demotiviert dich doch nur und du kannst vielleicht nicht mehr so viel Leistung bringen wie sonst.

Kommentar von Adria16
13.11.2015, 20:19

Danke für deine Antwort erst mal :-) 
Ich lasse mich auch echt runterziehen von ihr, und das stört mich total. Ich will eigentlich nur positive Menschen in meinem Umfeld haben, da mich diese Menschen oft motivieren mit ihrer Art. Sie ist die einzige die total anders ist (Sie hat aber auch kaum Freunde außer mir). Und sie ist genau die, die mir schlechte Laune bereitet. 

Ich freue mich total auf die Zeit nach der Schule. Danach werde ich den Kontakt zu ihr abbrechen, ihr aber auch erklären was meine Gründe sind. 

0

Weil sie Aufmerksamkeit will und du dich anstecken lässt.

Also es könnte ja seien, dass sie 1. Eine Krankheit hat wie zb. ein Loch in der Herzwand oder 2. Einen Minderwertigkeitskomplex hat.

Wenn nichts davon zutrifft würde ich mal mit ihren reden und dann gegebenenfalls Schluss machen.

Was möchtest Du wissen?