Warum stechen Mücken mich nicht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beißen dich auch keine Zecken?

Es gibt einige Belege dazu, dass manche Menschen abstoßend für Insekten riechen, warum das so ist weiß ich auch nicht. Ich wurde in meinem kompletten Leben nur einmal von einer Zecke gebissen und Probleme mit Mückenstichen hab ich auch keine.

Laut meiner Mutter wurde ich noch nie von einer Zecke gebissen.

0

Das würde ich auch gern wissen. Offenbar bekomme ich deine mit ab. Ich habe im Moment so um die 200 Stiche. Und nein ist keine Übertreibung

oft ist es so, dass wenn man sich oft und regelmäßig wäscht, die mücken abstand halten ^^

grüße

Serobrine

Ja, aber meine Mutter duscht 2 mal am Tag

0

Stechen Mücken aus Prinzip am Tattoo vorbei?

Hey!

Also.. ich bin ein Mensch, der für Mücken anscheinend so attraktiv ist wie ein langhaariger Schotte für mich ;)

Sprich, ich bin immer und überall zerstochen. Nun habe ich mir vor gut zwei Jahren ein Tattoo stechen lassen, das sich über meinen ganzen Unterarm zieht.

Am Anfang dachte ich es wäre Zufall, aber mich hat noch nie (!) eine Mücke in das Tattoo - Areal gestochen. Gerne im Kreis außenrum, drüber, drunter, daneben - auf dem anderen Arm machen sie sich breit wie "die Fliegen" (ehm.. ja..)

Ich kann mir dieses Phänomen schlichtweg nicht erklären, weiß ich doch, dass es Mücken eigentlich schnurzpiep egal sein sollte - Hauptsache eine warme, leckere Cel, die man allen Freunden empfohlen hat.. Den "Gefällt mir" Button gibt es anscheinend nicht nur auf Facebook.

Machen die das etwa mit Absicht? Und wenn ja - wieso?

Kann mir das jemand erklären?

Slàinte,

Cel :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?