Warum stampft mein Kaninchen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo
Entweder will das Kaninchen mit dem Klopfen die anderen Kaninchen vor einer Gefahr warnen oder es ist ein Zeichen für Angst, Unbehagen oder eine Drohgebärde.

Geh mit den Kaninchen schnellstens zum Tierarzt, damit du rausfindest wer ein Männchen und wer ein Weibchen ist und lass die Männchen kastrieren. Sonst hast du schneller Kaninchenbabys als dir lieb ist. Wie alt sind denn deine Kaninchen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jortiniforever
28.06.2017, 16:15

Hi 

Also die Kaninchen sind Fast 2 Monate alt 

0
Kommentar von Larouchefleur
28.06.2017, 16:48

Da hast du nochmal Glück gehabt, sie sind jetzt noch nicht geschlechtsreif aber ich glaub schon in einem Monat sind sie es. Geh trotzdem zum Tierarzt, dann kannst du ja schonmal einen Kastrationstermin ausmachen.

0

Hallo, 

das Klopfen mit den Hinterpfoten ist ein Warnsignal für Artgenossen. Soll diese vor Gefahren warnen. 

Lass bitte umgehend das Geschlecht abklären und die Rammler kastrieren! Bitte lasse nicht zu, dass sie sich willkürlich vermehren. Die Tierheime und Pflegestellen platzen aus allen Nähten, so voll sind wir von Kaninchen. Es braucht echt nicht noch mehr. 

Leben deine Kaninchen in einem handelsüblichen Kleintierstall? Ich fürchte ja. Diese sind viel zu klein. 

Bitte auf Kaninchenwiese.de nochmal über artgerechte Kaninchenhaltung belesen. Leider werden die kleinen Langohren viel zu oft unterschätzt und leiden durch Haltungsfehler. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr meine 4 Häschen sorry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?