Warum spucken die Fußballer immer auf den Rasen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das habe ich mich früher auch gefragt bis ich selbst angefangen hab extrem viel sport zu machen. Wenn du den saft nicht ausspuckst, musst du ihn runterschlucken. Das wiederum ist aber wirklich anstrengend wenn du grade aus der puste bist und bringt dich aus dem atmungsrhytmus raus.

Beim Sport wird extrem viel Schleim produziert, der nicht andauernd runtergeschluckt werden kann. Darum spuckt man ihn aus. Manche übertreiben das natülich auch.

Keine Ahnung ich bin auch Fußballer ich mach das nicht, noch eckelhafter ist es wenn sie rotzen! Ich kann es nicht nachvollziehen einfach dumme Angewohnheit bei manchen! Aber dass seh ich bei vielen Jugendlichen auch, die spucken acuh immer überall auf den Boden.

Hab ich mich auch früher gefragt wo ich selber noch kein fußball gespielt habe aber wenn man spielt und man total kaputt ist kannst du die rotze nichtmehr runterziehen. wieso ? kein plan

Das Spucken auf den Rasen dient zweifelsfrei der Revierverteidigung

KW 23/2002: Warum spucken Fußballspieler immer auf den Rasen ... www.stern.de/.../kw-232002-warum-spucken-fussballspieler-immer-a...

  1. Juni 2002 – »Das Spucken auf den Rasen dient zweifelsfrei der Revierverteidigung (siehe auch: Hunde am Laternenpfahl). Wenn nun ein gegnerischer ...
Heliumgehirn 29.06.2012, 21:19

Wir sind wie Wölfe cool, gefährlich und Stark!

0

Was möchtest Du wissen?