Warum Spucke ich Blut aus, obwohl ich erst 16 bin?

6 Antworten

Hi Pabi1998,es könnte sich auch um eine gastrointestinale Blutung handeln.Auf Grund der Frage allein kann nicht sicher gesagt werden,ob es um eine bronchitisverursachte oder um eine Magenblutung handelt.Der gelbe Schleim allein spricht für eine bakteriell verursachte Blutung.Dunkelrotes Blut ist venöser Natur und kann auch voen Speiseröhre stammen.Ohne weitere Abklärung kann es gefährlich werden.LG StO

Genau das selbe hatte ich auch und es hat sich rausgestellt ich habe Tuberkulose !

0
@Martinschunk

ist das ironisch gemeint oder stimmt das , ich Muss es wissen 

0

Was hat das mit Essen zu tun?

hör auf zu rauchen u, mit deiner Panikmacherei, die du fast in jeder Frage verbreitest u. geh zu einem "richtigen" Arzt, evtl. wäre auch mal ein Psychologe nicht schlecht!

hast angst vor lungenkrebs eillst aber auf partyd rauchen ? so gross kann die angst dann nicht sein also zieh am staengel

Meine Vater bekommt gleich nach dem Aufstehen einen Hustenanfall, der meistens mit Erbrechen endet..

Hallo ihr Lieben ,

ich mache mir große Sorgen um meinen Vater. Er raucht sehr stark und trinkt abends gerne mal einen oder zwei Cola-Korn, außerdem bekommt morgens häufig einen Hustenanfall, der dann mit Erbrechen endet, wobei da dann nur Auswurf oder Schleim rauskommt.

Mittlerweile finde ich das nicht mehr normal.

Könnt ihr mit weiterhelfen?? Kann das vllt. schon mit COPD zusammen hängen??

Danke für jede Antwort :)

...zur Frage

Gelber auswurf?oft auch kleine klumpen....was kann das sein?

bin erkaeltet, und spucke vor allem morgens nach dem aufstehen gelben schleim und kleine klumpen ins waschbecken...aber auch sonst fast immer..habe nur halsschmerzen aber keinen husten.. was kann das sein?? habe vor paar monaten mit dem rauchen aufgehoert???kommt das vllt davon??reinigt sich die lunge eventuell??

...zur Frage

Bluthusten bei Grippe?

Hallihallo. Ich schildere mal kurz mein Problem: Seit Donnerstag geht es mir nicht gut. Ich war schlapp und bin um 18 Uhr eingeschlafen. Als ich Freitag morgen aufgewacht bin hatte ich 41,2 Grad fieber. Bin dann mit meiner Mutter in so eine notfallpraxis am Krankenhaus gefahren, spezialisiert auf Kinder und jugendliche. Meine Symptome waren folgende: Husten, Schmerzen beim Einatmen, das Fieber, Halsschmerzen und auswurf beim husten. Allerdings ziemlich klar und nicht verfärbt. Bin dann mit dem hustensaft "capval" und der Diagnose Grippe nach Hause geschickt worden. Samstag ging es dann das der auswurf braun bis tiefrot wurde und Blutfäden drin waren. Heute ist es nur noch blut. Das Fieber ist durchgehend bei 40 Grad und den hustensaft habe ich abgesetzt nachdem ich gelesen habe er ist bei auswurf nicht anwendbar. Nun meine frage: ist das wirklich noch eine grippe? Sollte ich nochmal zum Arzt? Und was kann das sein? Lieber zum Arzt oder direkt ins Krankenhaus ?

Vielen Dank schonmal und liebe Grüße ❤🤒

...zur Frage

Blut im Auswurf?!

Seit letzten samstag habe ich im schleim Blutspuren es sind so kleine Fädchen

Habe auch seit gestern morgen eine heftige Erkältung aber jedoch ziemliche angst das was mit meiner Lunge nicht stimmt

Es heißt ja das Blut im Auswurf auch auf Lungenkrebs vordeuten kann

Muss ich angst haben :( ?

...zur Frage

Blutiger Auswurf am Morgenn?

Hallo, gestern als ich am Morgen wach geworden bin, habe ich Schleim hochgewürgt (Raucher)...

Und da ist auch Blut gewesen... Hab erstmal ein riesen schock gehabt, und mich gefragt was es sein kann.... Heute am Morgen wieder aber deutlich weniger als gestern Morgen...

Ich hatte das ebenso vor etwa 2 Monate und aufgrund meiner Angst and Lungenkrebs erkrankt worden zu sein bin ich direkt ins AKH (Allgemeines Krankenhaus)...

Da haben sie ein EKG gemacht war alles in Ordnung. Dannach war ich beim Lungenfacharzt... Alles tip top er konnte nichts finden. Bin auch zum HNO (die Spezialisten alle befinden sich in dem KH) ausser dass ich etwas große Mandeln habe konnte auch der HNO Arzt nichts feststellen... Was kann das sein? Wenn ich aus der Lunge hochwürge kommt nichts also kein Blut... Aber wenn ich durch die Nase den schleim versuche hinauszubefördern dann kommt BLUT!! Aber nur MORGENS nachdem aufstehen sonst gar nicht! Auch wenn ich mir dir nase Putze merke ich dass blut da drinnen war... Und mein Hals fühlt sich etwas heiser an also so rau komisch und ich fühl mich etwas erschöpft was ist das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?