Warum springt mein Roller so schlecht an :/?

2 Antworten

Hallo,ich schätze mal das das doch an der fehlenden Startautomatik liegt.Das Gemisch stimmt nicht,darum springt der schlecht an.Einmal ist immer das erstemal.Vor drei Wochen hab ich mein Laptop abends auch noch schön runter gefahren und alles war gut.Am anderen morgen wollte ich den hochfahren,da kam die Meldung " Lesefehler auf Datenträger",ich soll neu starten.Hat aber auch nach ca.30 mal nix gebracht weil die Platte einen weg hat.Neue kostet mal eben 155 €uro.Da hab ich auch doof geschaut als nix mehr ging.Und so ist das mit den Rollern leider auch,abends ausmachen und am nächsten Tag tut sich da nix mehr,oder so wie in deinem Fall mit viel Zeit,Mühe und Kraft.Ich würde das mal ausprobieren und eine neue Kaltstartautomatik kaufen und einbauen.Du schreibst ja selbst das du demnächst damit pünktlich zur Maloche fahren mußt.Also,was hast du zu verlieren?

Ach wie habe ich da doch Einspritzer inzwischen lieben gelernt: selbst nach 6 Wochen Standzeit ein Druck auf den Starter und die Kiste läuft - ok, der Anlasser musste schon ne halbe Sekunde länger laufen als sonst. :D

0

dazu muss ich sagen ich habe kein e-choke verbaut

Genau da liegt das Problem.

Der Choke ist eben genau dazu da, den Kaltstart durch ein fetteres Gemisch zu erleichtern.

Roller springt nicht an denke es liegt am Vergaser

Habe einen Piaggio Zip der beim letzten fahren während der Fahrt ausgegangen ist und auch nicht mehr angesprungen ist. Hatte ihn dann auseinander gebaut Kolben und Zylinder gewechselt da ich noch einen neuen da hatte. Zündkerze ist ok und funkt auch gut. Mir ist aufgefallen das der Vergaser leckt und zwar pumpt er Benzin in den Luftfilter und wenn dieser ab ist (Luftfilter) läuft das Benzin einfach aus dem Vergaser tippe deswegen mal stark drauf das es am Vergaser liegt . Hatte ihn dann auch gewechselt bei einen Vergaser wollte er ansprigen und tat es auch kurz und ging dann wieder aus beim anderen Vergaser (hatte 2 gebrauchte hier) tat er gar nichts da ist auch das Benzin rausgelaufen. Wisst ihr woran das liegen könnte?

...zur Frage

Keeway RX8 Roller zieht schlecht an. Läuft langsam. Was machen?

Hi mein Keeway Roller zieht wenn er kalt ist schlecht an. Und wenn er warm ist wieder gut. Er braucht so 5-8min bis er auf volltempo 40kmh kommt. Mir wurde gesagt ich soll beim Vergaser die Schrauben einstellen. Dann würde er wieder gehen. Stimmt das? oder muss ich mehr machen?

...zur Frage

Chinaroller springt nicht an, trotz neuem Vergaser?

Moin,
Ich habe einen Jackfoxx China Roller. Der Stand sehr lange und geht nun nicht mehr an. Ich habe daraufhin eine neue Batterie gekauft und den Vergaser komplett gereinigt. Er ging immer noch nicht. Ich habe dann mal zum starten Starthilfe in den Luftfilter gesprayt. Dann lief er eine ganze Zeit bis er aus ging. Die Zündkerze habe ich so gut es ging gereinigt. Ich hatte die Vermutung, dass es doch am Vergaser lag, daraufhin hab ich einen neuen Vergaser bestellt und ihn eben eingebaut=gleiche Problem ä. Er tuckert zwar rum, aber springt nicht an. :(

...zur Frage

Warum springt mein 2T Roller nicht an?

Ich erläutere mal kurz mein Problem, mein Roller springt seit geraumer Zeit nicht an. Ich habe ein Kymco Fever ZX 50ccm Kontrolliert habe ich bereits das ich einen Zündfunken habe, Kompression scheine ich auch zu haben, und Sprit kommt auch bei der Zündkerze an (da sie nach Startversuchen nass ist). Jedoch ist an meinem Luftfilter vom Vergaser immer Sprit an, d.h. an dem schlauch von Luftfilter zu Vergaser ist immer Benzin wenn ich versuche zu Starten. Meinen Vergaser habe ich bereits gereinigt. Vielleicht kann mir ja einer helfen und mir sagen wo das Problem liegt :)

...zur Frage

mein retro star von novo motors springt im kalten zustand sehr schlecht an! habe vergaser sauber, kaltstartautomatik sowie zündkerze überprüft! woran liegts?

sobald er warm ist, springt er beim ersten kicken, bzw über el. start ohne probleme an

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?