Warum spricht sie nicht Klartext und warum verschweigt sie etwas?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Junge, Du bist für sie nicht interessant als Freund, sondern nur als Kumpel oder Backup für schlechte Zeiten. Wenn Du nicht damit klarkommst, dass sie einen Kinogang mit ihrem Freund erwähnt, dann brich den Kontakt ab - oder akzeptiere, dass sie einen anderen hat, der halt auch mal in einer Unterhaltung auftaucht.

Du bist verliebt, sie nicht. Und egal, was sie tut oder sagt, Du interpretierst es über oder legst irgendwelche Bedeutungen rein, die nicht da sind oder die sie so nicht meint, weil Du Dir falsche Hoffnungen machst und weil Du mit der Situation, dass sie Dich nicht will, einfach nicht umgehen kannst.

Aus Selbstschutz würde ich zu Kontaktabbruch raten. Alles andere ist unnötige Selbstquälerei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoodFrageHD
15.11.2015, 18:15

Ich frage mich nur, ob ich mich mal näher ran wagen soll nach ihrer jetzigen Beziehung. Das wäre so für mich die letzte Hoffnung und wenn es dann wieder nicht klappt oder sie dann wieder wen anders toll findet, dann geh ich. Aber probieren würde ich es eigentlich schon gerne danach nochmal. Vorallem da wir uns jetzt körperlich näher kommen und das zwischen uns ist was anderes als Freundschaft es ist quasi eine Art abhängigkeit und sie weiß es so gut wie ich. Sie hat mehrere Versuche unternommen, dass ich wieder mit ihr Kontakt habe. Eifersüchtig gemacht, pläne ausgeheckt, damit ich sie anschreibe etc.

0

Man nennt es 'friendzone' aus der du nur rauskommst wenn sie erstmal keinen haben sollte. Hört sich jetzt hart an aber du musst für dich selbst entscheiden ob du ihr backup sein willst und damit klar kommst dass du nur das für Sie bist oder nicht. Und wenn nicht solltest du dich distanzieren :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?