Warum spricht meine Freundin immer leiser, wenn wir telefonieren?

8 Antworten

Wie du bereits treffend beschreibst, sie "wird romantisch" oder man könnte auch sagen, liebevoll, zärtlich...

Man "passt" seine Stimme gerne an das Gegenüber an. Nehmen wir einen Lehrer, der wird mit Schülern sicher anders reden als mit dem Rektor, wiederum anders als mit seiner Frau und mit einem Baby sowieso (oder hast du schon jemanden in seiner vollen Lautsärke und tiefsten Stimme ein Baby anreden hören?)

So ist es auch bei deiner Freundin und im Übrigen auch bei dir, deine Stimme beim "ich liebe dich" wird eine ganz spezielle sein, nur für deine Freundin.

Herzlichst

Da ist bestimmt was mit dem Lautstärkeregler nicht in Ordnung.

Überprüfe man das Pontentiometer an ihrem Hals. ;o)

Das Einfachste wäre Du fragtest sie selbst.

Dann ersparst Du Dir hier Vermutungen und irgendwelche Kommentare, die nicht zielführend sind.

Wenn man mit jemandem spricht, den man gern hat, bemüht man sich, besonders nett mit ihm zu sprechen. Dazu gehört auch, dass man leise spricht. Lautes Sprechen wird oft als aggressiv, vorwurfsvoll und unangenehm empfunden.

Was möchtest Du wissen?