Warum spricht man beim Lohn von Politikern von einer Diät?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Diäten sind nicht der Lohn...sondern "Aufwandsentschädigungen" (Obwohl die Sitzungssähle meistend halb voll oder halb leer sind)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mehrDemokratie
15.05.2016, 21:42

Aufwandentschädigungen bekommt dieses Volkstreter-Pack noch oben drauf gepackt, damit sie Ihre Diäten auch voll auskosten können.

0

Die Abgeordnetenentschädigung ist neben der Amtsausstattung ein Bestandteil der Diäten (lateinisch „dies“, „Tag“; mittellateinisch „dieta“, „Tagelohn“; französisch „diète“, „die tagende Versammlung“; in der Schweiz wird von Taggeld gesprochen),

https://de.wikipedia.org/wiki/Abgeordnetenentsch%C3%A4digung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?