Warum spielt der Großteil an deutschen Let's Playern nur Minecraft?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil Minecraft sich von Spieler zu Spieler immer unterscheidet. So können sie ein Spiel spielen, was zwar auch (seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr) viele andere spielen, aber können es durch ihre Kreativität einzigartiger als andere machen. Bei einem normalen Singleplayerspiel mit fester Handlung ist das selten so gut möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kranta
05.05.2016, 10:57

Das heißt nicht, dass ich let's plays (erst recht nicht minecraft) schaue. Alles Krebs. xD

0

Minecraft eignet sich auch gut für die YouTuber, um nebenbei über Gott und die Welt zu quatschen und nur "nebenbei" ein bisschen Minecraft zu zocken.

Bei anderen Games muss man meist konzentriert sein und hat deshalb keine Zeit nebenher die Leute zu unterhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil kleine Kinder heutzutage immer früher einen PC bekommen, aber immer weniger für die Schule lernen und stattdessen solche Spiele spielen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es spielt der Grossteil an deutschen Let's Playern nur Minecraft weil

1. Minecraft einfach geil ist

2.Man wird nach einer Zeit einfach süchtig

LG

DasInventar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage hättest du dir rein theoretisch auch selber beantworten können:

-Die meisten deutschen Youtuber haben sehr wenig in der Birne und MineCraft ist sehr simpel solange man nichts allzu schweres baut.

-PvP ist sehr simpel (linke Mausttaste spamen) und erfordert fast gar keinen Skill

-Man kann jahrelang den gleichen bodenlosen Kontext machen ohne das es die untermenschliche Community in irgendeinerweise stört.

-Leichte Vermarktung (Clickbaits)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jaresch
05.05.2016, 12:35

Ups. Das Spamen geht ja nicht mehr😮

0

Was möchtest Du wissen?