Warum spielt Alkohol für viele junge Leute eine so große Rolle?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Erziehung ist Vorbild und Liebe, sonst nichts! Wenn ich als Kind erlebe, dass Alkohol - egal, ob als Genussmittel oder als Suchtmittel - selbstverständlich regelmäßig von meinen Eltern getrunken wird, dann ist es für mich selbstverständlich, auch zu trinken.
Du fragst zwar nicht nach dem Rauchen, aber da habe ich ein Erlebnis gehabt, was mir die Vorbildfunktion der Eltern bewusst gemacht hat: Meine Freundin sagte rauchend zu ihrer Tochter: "Du sollst doch nicht rauchen!"
Es ist nicht nur der Gruppenzwang der Peergroup, auf den so vieles geschoben wird. Auch wir Eltern sollten uns fragen: "Was ist mein Anteil, dass mein Kind so früh Alkohol trinken will?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen wirklich ernstzunehmenden Sinn dahinter gibt es nicht.

Der Konsum von Alkohol 14 und ähnlich alter Jugendlicher / Kinder ist eher eine Gruppensache, sie finden es cool. Es ist neu, eventuell (je nach Alter) verboten und spannend. Wer am meisten trinkt ist am meisten erwachsen, hat Erfahrung, und den anderen 14 jährigen was voraus. Oft ist es ein Wettbewerb innerhalb einer Clique, wer am meisten verträgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ärgert mich auch! Für viele bedeutet heute "Spaß" haben wenn man furt geht. Das kombiniert man mit Alk und Zigaretten. Wenns alle machen is das so ein dazugehörigkeits-ding...Manche wollen auch einfach den Vollrausch genießen weil sie hemmungsloser sind. Finds einfach nur dumm....^^ Man kombiniert alles miteinander und das nenn ich dann Mainstreamopfer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kommt vorallem durch die medien und der gesellschaft, die alkohol überall trinkt und angebliche positiven eigenschaften hervorheben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gruppenzwang / sie denken damit wären sie cool / lassen sich leicht überreden usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Spaß" haben, "cool" sein, in dem Alter ersucht man ja auch damit anzugeben…
Ansonsten vllt Punertätskrise und sie wollen sich wirklich betrinken xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es in unserer Gesellschaft ein muss ist

Wenn du später mal keinen Alkohol trinkst dann wirst du schief angeschaut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thilo599
12.11.2015, 20:11

Meinst du schief angeguckt im negativen Sinne?

0
Kommentar von thilo599
12.11.2015, 20:17

Ok :) in den Kreisen in denen ich mich herumtreibe stößt man auf gute Blicke :D

1

Die heutige Gesellschaft ist schuld. Wenn man kein Alkohol trinkt, ist man nicht "cool".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?