Warum spielen so viele Kinder Gta Online?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist inzwischen Normalität. Da viele heutige Eltern auch ein Teil der "Smartphone Generation" sind, kaufen Sie ihren Kindern alles was die wollen nur um ihre Ruhe vor ihnen zu haben. Faulheit ist die Schuld.

Ist halt so. Sogar mein 5 jähriger Cousin zockt das, es nimmt einen ehrlich gesagt den Spaß total weg. Wären die so mindestens 12-14 Jahre, würde ich ja noch Ok sagen, aber sind halt meistens viel viel jünger.

Scheint zu einem Kinderspiel mutiert zu sein

Weil es den Eltern am Arsch vorbei geht was ihre Kinder so treiben , Hauptsache die haben ihre Ruhe und wundern sich dann warum die Kids Kriminell werden. Man sollte die Eltern die so grob fahrlässig mit der Zukunft ihrer Kinder umgehen wegsperren.

ESC -> Online -> Spieler -> Spielername

-> Melden

-> Stummschalten

-> Rauswerfen

Was möchtest Du wissen?