Warum spielen heut zu tage viele Leute Pokemon Go?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Was ist denn daran verkehrt?

Solange sie niemanden stören, ist das doch egal.

Und sollte doch mal wer gestört werden, ist das meist nur eine Einzelperson/Minderheit, die auch anders nerven und stören würde.

Jeder hat eben andere Hobbies, die nicht zwangsläufig einen "praktischen" Nutzen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früher hatte Pokemon ja auch viele Zuschauer im Fernsehen und viele haben es auf dem Nintendo gespielt und diese spielen das heute, allerdings sind auch viele Spieler der App auch nur Mitläufer, was ich sehr schade finde :/

Außerdem werden durch den krassen Hype und der Tatsache, dass es ganz oben in den ,,App-Charts'' steht noch mehr Leute darauf aufmerksam werden. Es wird sogar auf zahlreichen Websiten erwähnt, weil es viele Rekords knackt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Pokémon etwas ist, was unglaublich viele Leute mögen. Als sie es nur drin an der Konsole gespielt haben, hat es keiner gesehen. Jetzt merkt man es und viele wollen einfach nur beim Trend mitmachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorweg ich bin kein Fan
Aber glaube was viele so begeistert, ist die Idee
Niegendwo hast du sowas ansatzweise
Du kannst durch die Welt gehen und dieses Spiel mit deinem realen Leben verkuppeln
Gleichzeitig bewegst du dich, du bist draußen
Du fängst etwas, in deiner realen Welt, in unserer Welt
Allein schon die Idee ein Spiel mit dem echten Leben in Verbindung setzten
Ich glaub das begeistert und führt zu diesem fürchterlich Hype

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pokémon ist für die meisten so ne Art Kindheitserinnerung/-Held.

Und das ist eben schön mal wieder in die Welt von Alabastia und der Pokemons sowie der Pokemon-Trainer zurück zutauchen und auch selber als Trainer, Pokemons zu fangen und sie auch gegen andere kämpfen zu lassen.

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DragonNerd
28.07.2016, 21:57

Naja, die meisten haben noch nie vorher Pokemon gespielt und/oder hassten es vorher

0

1.Kinder die nur zocken müssen raus also an die frische Luft wollen aber weiterzocken da ist Pokemon Go ideal

2. Pokemon ist sowieso beliebt 

3. Es kostet nichts

4. man kann es überall mitnehmen da es auf dem Handy gespielt wird

5.Es spielen YouTuber

6.Es ist gerade in Mode in ein paar monaten hat sich das gelegt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie es können! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das frage ich mich auch, scheint wohl zu sehr "gehipet" zu sein.
In der Stadt sehe ich 3-4 Leute die wo da rum auf einem so genannten "Spot" stehen. Habe mir aber das noch nie heruntergeladen könnte ja auch Spaß machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vikiCx
28.07.2016, 18:30

Gehyped*

0
Kommentar von 0BruceWayne
28.07.2016, 18:30

Ja war mir nicht so sicher mit diesem Wort. Lol

0

Was möchtest Du wissen?