Warum spiegeln Augen die Seele wieder?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Augen sind der Spiegel der Seele..

Text: Honigtoertchen Wie oft hab ich mich schon gefragt: Was denkst du gerade? -Mir gewünscht deine Gedanken lesen zu können, damit ich dich einmal wirklich verstehen kann. Wissen kann, was du wirklich fühlst. Denn leider verheimlichen viel zu viele Menschen, was sie wirklich denken und fühlen - aus Eigenschutz, wer kennt das nicht...

Und dann gab es aber immer deine Augen: Die Augen sind wohl eines der am meisten aussagenden Körperteile. Sie zeigen das Innere, ob man will oder nicht. Es kommt nur drauf an, es zu sehen. Denn selbst der tiefste verborgene Schmerz spiegelt sich in ihnen wider - nur können ihn vielleicht nicht alle wahrnehmen. Vielleicht nur Leute, die dich kennen. Freunde. Die darauf achten, was in einem vorgeht. Warum fällt es uns schwer, anderen lange in die Augen zu sehen? -Weil sie einen Teil von uns preisgeben. Augen sind verletzlich. So, wie sie auch uns verletzbar machen. Und wer gut ist, kann in ihnen lesen wie in einem offenen Buch. Das kann einem Angst machen.. Vielleicht ist es aber auch einfach der Augenblick, dass er zu schön ist, als dass er auf noch längerer Dauer erträglich wäre.. Augen lügen auch nicht. Wenn ich unsicher war, schaute ich in deine Augen. Und verlor mich in ihnen wie im blauen Meer. Dann wusste ich wieder, alles ist okay. Sie gaben mir Sicherheit. In ihnen fand ich Antworten auf meine Fragen. Sie gaben mir Geborgenheit. Und Vertrauen. Deswegen kannst du niemanden anlügen, wenn du ihm gerade in die Augen schaust. Du würdest wissen, wie traurig diese Augen werden können, wenn du sie verletzt...

Und dennoch passiert es.

Deshalb kann ich dir jetzt nicht mehr in deine Augen schauen. Du schaust mich nicht an. Und wenn dies doch einmal passiert, dann kann ich nichts mehr in deinen Augen lesen. Ich habe es verlernt. Falls ich es jemals konnte... Du schaust weg. Und dann merke ich, wie der Schmerz sich in meine eigenen Augen schleicht. Und für meine Freunde sichtbar wird.

Quelle:

http://jetzt.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/401078

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lahiera
03.10.2010, 16:03

Da scheint was dran zu sein....

0

hey lahiera

echt gute frage und hat was,es stimmt schon das augen dir etwas übermitteln aber der blick den du empfängst sagt dir nur dir was der sender für dich empfindet.ich bin grade 21 aber so viele tips oder ratschläge die hier rüberkommen sind eher doof.keiner kann einen blick der nicht für ihn ist als experte auch nicht übersetzen.ein blick zeigt nur dir ein feeling und könnte hass sein und anderes aber liebe die strahlt und nur du weist in dem moment er liebt mich auch wenn menschen fehler machen nur sind wir die richter-hehehe schau immer gut hin denn augen sind offenen gedanken.schlägt der blick sich nieder dann zu 75 percent unehrlich-schaut er dir lange ins ngesicht etwa 95-per cent den rest versuche selber ist er es wert oder nicht--gruss--janpi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe nie verstanden, wieso das so viele behaupten. ich kann an den augen gar nichts ablesen. höchstens an den augenbrauen, aber die gehören eigentlich nicht zu den augen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lahiera
03.10.2010, 16:28

Was liest du denn an Augenbrauen ab?;)

0

Die Augen können oft bzw meistens die wahren gefühle zeigen, man muss nur etwas genauer hinsehen. Schließlich kann man die Augen nur schwer verstellen, im Gegensatz zu anderen Körperteilen usw. Man kann z.b. grinsen, auch wenn man traurig ist, aber ein aufmerksamer Gegenüber kann die Traurigkeit immer noch in den Augen lesen, denn die lachen nur bei echter Fröhlichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es sind nicht die augen, sondern die 70 muskeln im gesicht, die wir nur haben, um unsere gefühle durch unsere mimik einem anderen mitzuteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil augen "strahlen" können. Manche aber sehr traurig blicken, die blicke leer erscheinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von janpi21
03.10.2010, 16:11

heheheh die augen reden für sich und können nur dir etwas übermitteln-aber ist so--grusss-janpi

0

Weil Augen nicht lügen können und wenn man genau hinschaut, wird man die Wahrheit erkennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ein Blick sagt mehr als 1000 Worte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?