Warum speichern die Höcker der Kamäle kein wasser?

5 Antworten

Wasser im Höcker zu speichern wäre wenig praktisch. die Höcker wären kaum stabil und sie sind auch direkt der Sonne ausgesetzt. das wäre bei Wasser wenig hilfreich. Fett verleit den Höckern eine gewissen Festigkeit. Wasser speichern Kamele im Blut. ihe Blutkörperchen sind oval und können wegen dieser Form mehr Wasser aufnehmen ohne zu platzen als die runde Form. wasser im Blut zu speichern ist viel praktischer als im Höcker. auch brauen Kamele für ihre langen Wanderungen genügend Energie. das sind die Höcker als Fettspeicher sehr gut geeignet.

Weil auch ein Kamel Energie braucht. Bei Wüstenwanderungen findet es auch kein Futter, muß aber weiterhin Leistung erbringen.

fett dient der ausfallenden ernährung (lange wüstenritte zb)als energiereserve

Was möchtest Du wissen?