Warum sollten junge Menschen so gestresst sein?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

ersteinmal sind Stress und Angst nicht erst seit 20 Jahren Erklärungen, Gründe und Ausreden - Das Konzept ist sicher so alt wie die Menschheit.

In den letzten Jahrzenten hat sie die Wahrnehmung von seelischen Erkrankungen in der Gesellschaft gewandelt. Stichwort: "Burnout". Zudem wurde, grade durch die Verkürzung der Abiturjahre - "G8", die Belastung der Schüler in den Massenmedien diskutiert.

Junge Menschen haben schon immer Mist gemacht. Das ist kein neues Phänomen. Die Gründe dafür sollte man zu jedem Einzellfall recherchieren. Pauschal zu sagen, dass Jugendliche aus Stress andere Menschen vergewaltigen ist so natürlich nicht haltbar. Einfache, auf alle anwendbare Antworten gibt es nicht.

Die Medien haben nach dem Fall der Mauer immer groß betont, dass die Generation Y, die Generation wäre die ohne Angst vor einem Atomkrieg aufwachsen würde. In der Tat scheint Russland seine Weltvernichtungsmaschine "Tote Hand" nie eingemottet zu haben.

Auch wurde der Kalte Krieg einfach duch Terrorismus ersetzt.

Die neuen Medien erlauben eine viel bessere Verbreitung von Meldungen - deswegen erscheinen Jugendliche heute mehr Mist zu machen als füher. Auch musste das Smartphone mit Handykamera erst erfunden werden um sich beim Mistmachen zu filmen.

Die Zahl geht tatsächlich zurück:

http://www.sueddeutsche.de/wissen/jugendgewalt-brutal-aber-nicht-mehr-als-frueher-1.1100429#redirectedFromLandingpage

http://www.bpb.de/politik/innenpolitik/gangsterlaeufer/203562/zahlen-und-fakten?p=all

Man hat sich für diese Fälle früher schlicht nicht wirklich interessiert bzw. es wurde nicht als großes Problem wahrgenommen. Heute muss ich nicht auf die Zeitung oder die Tagesschau um 20 Uhr warten, ich kann jederzeit ins Internet und bin bestens informiert. Das ist alles eine Frage der Wahrnehmung.

Ich hab mal in einer Doku vor ein paar Wochen gehört, dass so gut wie jeder Mensch mit einem grundsätzlichen Verständnis für Moral auf die Welt kommt. Es liegt an den Eltern, es weiter auszubauen. Wenn Jugendliche also kein Mitleid empfinden können, dann haben sie es sehr wahrscheinlich nicht richtig gelernt. Man hat ihnen entweder keine Grenzen gesetzt oder aber falsch, etwa durch Gewalt im Elternhaus. Das ist ein großes Netz aus Risikofaktoren.

Wahrscheinlich war es früher tatsächlich besser... Da hatte man noch kein Internet, die Gefahr von Ansteckung war nicht so groß, jeder lebte noch aus seinen eigenen Motivationen usw.

Heute sieht man das in vielen Bereichen. Selbst kleine Jungs ahmen die Mimik und Gestik der Fußballprofis vollständig nach.

Und je mehr man von dieser Aggressivität und Brutalität in den Medien zeigt, um so "normaler" wird so ein Verhalten, gerade wenn es im Stil der Bildzeitung gezeigt wird. So nach dem Motto: Schaut mal diese nackte Frau, da müsste man doch einschreiten..

Ich habe die Hoffnung, dass das nur eine Welle ist, die wieder abklingt..

Hallo,

"Zeitungen sind voll von Aggressionen"

Damit hast du recht, deswegen lasse ich die Zeitung Zeitung sein und lese so etwas nicht mehr. Gleiches gilt für die ganzen Horrormeldung alle 30-60 min auf allen Kanälen. 

Liebe Grüße

Ihre Schilderung der Frage ergibt in meinen Augen keinen Sinn! Weder die Altersgrenze, noch, was Sie sonst noch dazu geschrieben haben.. Es klingt, als würden alle jungen Erwachsenen randalieren..

Burnout Depressionen und andere Psychische Erkrankungen machen nur teilweise aggressiver. Die Menschen sind einfach überfordert und haben zu wenig SEX. Außerdem sind einige wegen dem versagen der Politik sauer zu recht willkürliche Gewalt, so wie Teenager Alkoholismus und Drogen besitz geht zurück mit jeden weiteren Jahr das kommt die Leute werden ruhiger,

Es ist wissenschaftlich belegt, dass die häufigste Ursache für Aggressionen die mangelnde Auslebung seiner sexuellen Fantasien ist.

Die Jugendlichen werden hauptsächlich durch Sachen wie Aggressiven Handlungen im Fernsehen, kriminellen Freunden und z.B. 187 negativ beeinflusst

Pff also bitte das ist die typische Konservative Meinung.

0

lol guck die ganzen Bälger doch Mal an dann erkennst du das

0

Was möchtest Du wissen?