warum sollte meine Wäsche nicht nur sauber, sondern rein sein?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Werbung gaukelt uns vor, dass "sauber" nur oberflächlich ist, d.h. die Flecken sind raus.... 

Nicht "nur" sauber - sondern "rein" muss es sein....

"porentief rein" bedeutet hingegen: sauber (s.o.)+sämtliche Bakterien etc. sind raus.

Sämtliche Tests haben jedoch bewiesen, dass bei 60°C Wäsche (egal mit welchem Waschpulver) sämtliche Bakterien zu einem Großteil abgetötet werden. 100% gibt es nicht.....

Dadurch wird dir von einem Jahrzehnte alten Werbespruch suggeriert, dass das Waschmittel explizit dieses Waschmittelherstellers einen ganzen Schritt weiter geht als die anderen Waschmittel.

Rein psychologisch war das übrigens eine der überzeugendsten Kampagnen des letzten Jahrhunderts.

Kurz, knapp, bündig - auf den Punkt gebracht, der perfekte Werbeslogan.

sauberkeit bezieht sich auf die optik. wäsche sieht sauber aus.

reinheit ist etwas weitreichender, damit ist gemeint dass die wäsche auch frei von bakterien ist.

Wird Kleidung im Strom eines Flusses sauber?

Wenn man sie in ein großes Wäschenetz packt und das dort mit einem Seil befestigt für eine Stunde.

(Keine stark verschmutzte Wäsche)

...zur Frage

Wäsche mit zu wenig Waschmittel sauber?

Ich habe Bettwäsche gewaschen da kam fast kein Schaum ist die trotzdem sauber ?

...zur Frage

Wie bekommt man eingetrocknete Blutflecken aus den Boxershorts (Beschreibung...)?

Aufgrund meiner Chipotle-Chili Passion (extrem scharfe mexikanische Spezialität), habe ich leider ab und zu leichte Enddarm-Blutungen, die sich in der Unterhose/Boxershorts ablagern und eintrocknen. Wie bekomme ich eingetrocknete Blutflecken aus der Unterwäsche?

...zur Frage

Waschmittel "kalt aktiv"..?

Es gibt ja unzählige Arten von Waschmitteln: Color, Weiß, Black Wash etc. auf dem Waschmittel kalt aktiv ist allerdings keine Farbangabe. Bedeutet das dann das ich verschiedene Farben bei niedriger Temperatur ruhig zusammen waschen kann? Oder wie ist das zu verstehen? Aufgrund von viel Sport, Radfahren zur Arbeit u.ä. ist meine Kleidung oft nur verschwitzt und nicht direkt beschmutzt. - und: wie viel Energie beziehungsweise Geld spart man (prozentual) ca. durch eine kältere Waschtemperatur?

...zur Frage

Wäsche rein waschen

Hallo, wer weiß, wie man eingekotete und von einer Wunde verschmutzte Unterhosen wieder sauber bekommt? Ich habe die Wäsche schon mit Domestos und Entfärber gewaschen. Auch Backpulver hat nicht geholfen.

...zur Frage

Sind Wäsche Hygienespüler sinnvoll oder überflüssig?

Ich wollte gerne mal wissen ob diese desinfektions Hygienespüler die man anstatt Weichspüler nimmt sinnvoll oder total überflüssig sind?

Es gibt ja Sagrotan, Persil, Impresan und die Drogerie Eigenmarken...

Da werden Keime, Pilzen und Bakterien restlos getötet vor allem andere Krankheiten die auf der Verpackung aufgelistet sind. Zudem soll es die Waschmaschine vor befallen von solchen Bakaterien, Keime usw ebenfalls schützen wenn man die Hygienespüler regelmäßig anwendet...

Ist das wieder eine Werbemasche oder ist es wirklich manchmal sinnvoll zb. bei Unterwäsche oder Wäsche die man nicht kochen darf.

Sind diese Produkte auf den Markt, die die Menschheit unbedingt braucht. Oder brauchen SOLL???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?