Warum sollte man verbranntes Lebensmittel nicht verzehren (2017)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ALLE durch Hitze geschwärzten Lebensmittel enthalten krebserregende Nitrosamine. Laut diverser TV-Berichte müssen diese Lebensmittel nicht mal schwarz gebacken oder gebraten sein, so dass manche Kekse und anderes Gebäck schon nur durch die Hitze das krankmachende Zeug entwickelt hat.

weil es nicht schmeckt,

und weil sich kreberregende Stoffe bilden.

Traeumer300 01.07.2017, 20:48

Kann es auch sein, daß wenn ich beispielsweise in der Stadt zum Essen etwas bestelle, und die Verkäufer die schwarzen Stellen nicht berücksichtigen?

0
Lexa1 02.07.2017, 09:05
@Traeumer300

Dann ist es ein schlechter Verkäufer. Er hat so was nicht anzubieten.

0

Weil sich dort Acrylamide bilden, die krebserregend sind.

Diese Stellen enthalten schädliche Stoffe ( z.B. Acrylamit ) und das kann krebserregend sein.


Wenn Essen verbrannt ist und eine tief schwarze „knusprige“ Farbe hat, dann ist das allgemein als ungesund und auch krebserregend zu bewerten.

Was möchtest Du wissen?