Warum sollte man beim Finanzamt arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil man dort als Beamter einen sicheren Arbeitsplatz bis zur Pension hat und nicht um Arbeitslosigkeit fürchten muss.

Weil man gerne in großen Behörden arbeiten will, weil man Theoretisches gerne mag und handwerklich nicht begabt ist.

..weil man gut im Team arbeiten kann und gerne in einem geordneten Umfeld arbeitet. usw.

viel Erfolg bei der Ausbildung!!

unknownKY 27.11.2013, 21:27

danke :)

0

Warum soll man da nicht arbeiten?

Der Job ist nicht stressiger als andere Beamtenjob und im Vergleich zur Steuerberatenden Branche vermutlich noch entspannter.

Das Gehalt ist nicht rosig, aber immer noch angemessen.

Die Anstellung ist sicher und die regelmäßigen Gehaltserhöhungen auch.

Das hättest du dir überlegen sollen, bevor du dich beworben hast.

Tut mir leid da fällt mir nichts ein

weil man keine freude mehr am leben hat....

Was möchtest Du wissen?