Warum sollte man nicht duschen wenn man krank ist? (FIEBER UND LEICHTES HUSTEN UND MEINE NASE IST ZU). Danke für die Antworten?

5 Antworten

Wenn du bei Erkältung duschst, sollte das Badezimmer sehr warm sein, denn gleich nach dem Duschen streift Luft über die nasse Haut, Duschwasser verdunstet, die Haut kühlt aus, bis du sie trockengerubbelt hast.

Immunsystem und Kreislauf könnten dadurch zu sehr strapaziert werden.... 

Ansonsten kann ich dir Gurgeln,  Teetrinken und Nasenspülungen empfehlen.

Gute Besserung!

Dankeschön

0

hi! habe ich ehrlich gesagt noch nie gehört,...aber vielleicht einfach, weil es zu anstregend sein könnte, wenn man hohe fieber hat !?...aber sonst hab ich auch keine ahnung, sorry^^^^

danke für deine Antwort

0

Es gibt absolut keinen Grund, warum man bei Krankheit nicht duschen sollte.

danke für deine Antwort

0

Was möchtest Du wissen?