Warum sollt (muß) das Bierglas vor dem Einschenken eines Weizenbiers mit kaltem Wasser ausgespült werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Manche Spülmaschinen (oder beim Handspülen im Becken mit der Saugnapfbürste) hinterlassen einen Reinigungsmittelfilm auf dem Glas - was meist ein Schaumkiller ist - und die bereits erwähnte Herunterkühlung von Zimmertemperatur auf die Wassertemperatur. (Auf Biertemperatur stimmt nicht ganz - das Wasser kommt ja nicht auf 4°gekühlt aus dem Wasserhahn)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auch die Spitzigkeit des Weizenbier wird besser erhalten, weil weniger Kohlensäure während des einschenkens ausperlt und somit nicht mehr im Gertänk enthalten ist und ausschäumt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das das bier nicht so aufshäumt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Palm59
24.06.2016, 10:19

Danke, aber das war mir schon irgendwie klar :-) , hätte aber gerne die Erklärung WARUM das so ist.

0

Was möchtest Du wissen?