Warum sollen sich Mädchen unten rasieren?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Weil es die Jungs erwarten 50%
Weil es beim Sex ein intensiveres Gefühl gibt 25%
Weil es sauberer ist 25%
Weil man sich jünger fühlt 0%

13 Antworten

Du hast eine Antwort vergessen: Sollen sie nicht oder Müssen sie nicht.

Gut ich bin in einer Generation aufgewachsen, da waren alle stolz darauf endlich behaart zu sein und wenn beim lecken mal ein Haar in den Mund kam, war es auch egal, bzw. hatte Junge was falsch gemacht.

Dein Problem mit deinen Genitalien solltest du nicht so allgemein veröffentlichen. Aber halte im Kopf, dass jede Frau anders ist und somit jeden Anspruch irgendeines Mannes erfüllt. Es gibt keine Norm, genau wie es Männer mit einem ganz kleinen Glied und andere mit einem riesigen Penis gibt. Müssen die sich auch schämen?

Weil es beim Sex ein intensiveres Gefühl gibt

In der weiblichen Gesellschaft ist heutzutage normaler glatt rasiert zu sein, als die Schamhaare stehen zu lassen. Es gibt ja auch immer mehr Methoden wie Waxing oder Sugaring dafür. Es sollte natürlich jede Frau für sich selber entscheiden. Für meinen Teil find ich es angenehmer wenn der Bereich der Schamlippen für den Oralverkehr rasiert sind und über den Kitzler der Venushügel etwas gestutzt aber nicht glatt rasiert ist. Ich rasiere mich auch im Bereich des Penis und Hidensacks und lass darüber die Haare gestutzt stehen. Das aber auch nur weil meine Freundin und ich beim Oralverkehr keine Haare im Mund haben wollen. Aber rasieren machen wir auch meistens nur einmal die Woche. Aus hygienischen Gründen ist völliger Quatsch. Beim Duschen wäschst Du ja Deinen Intimbereich und dann ist er sauber egal ob mit oder ohne Hasre.

Hallo JuleNeigel,

es ist dein gutes Recht, deine Schamhaare wachsen zu lassen! Es gibt keine Regeln, die besagen, dass du dich rasieren musst. An erster Stelle ist es wichtig, dass du dich wohl fühlst. 

Auch dein Partner hat kein Recht, dir vorzuschreiben, dass du dich rasieren sollst! Er kann lieeglich einen Wunsch äußern, an den du dich aber nicht halten musst! Wenn er dich wirklich liebt, wird er deine Entscheidung respektieren. 

Ich für meinen Teil mag rasierte Frauen zwar auch lieber, würde es aber voll kommen respektieren, wenn sie sich gegen eine Rasur entscheiden würden.

Ich selbst bin im Intimbereich vollständig enthaart, da ich mich so einfach viel wohler fühle und erwarte auch, dass meine Partnerin meine Entscheidung respektiert!

Lg. Widde1985

JuleNeigel 29.06.2017, 01:23

Ok. Aber worin liegt der Reiz oder der Vorteil untenrum nackig zu sein?

0
Widde1985 30.06.2017, 15:12
@JuleNeigel

Ich denke, dass gerade Mädchen, sich durch Artikel in Zeitschriften, in denen es um Promis und Haarentfernung ging haben beinflussen. Dies führte, vermutlich dazu, dass sich dann die Freuninnen davon beeinflussen ließen und es auch versucht haben. Wobei dies natürlich nicht nur auf das pubertäre Alter betrifft, sondern auch jüngere Erwachsene  (gerade Mitte 20) ihren Anreiz dazu fanden. Irgendwann ging es dann halt auch auf die jüngeren Herren über und wurde dort auch üblich. 

Die Hauptargumente, die für die Leute wichtig waren, lauteten meißt soziale Normen oder Hygiene (letz! 

Momentan, ist die Intimrasur mehr zurück gegangen! Waren vor wenigen Jahren noch die meißten jungen Menschen rasiert, geht es ihnen heute eher, um die Pflege Ihrer Intimzone.  Viele begnügen dich mit Stutzen ihrer Schamhaare, damit es ordentlich aussieht! 

1
Widde1985 30.06.2017, 15:27
@Widde1985

Noch zum Punkt Hygiene  (mein Komentar wurde versehentlich schon gepostet😮):

Ob die Schamhaarentfernung wirklich hygienischer ist, darüber lässt sich sehr streiten! Zum einem schützen die Schamhaare vor Krankheitserregern, allerdings gibt es auch Krankheitserreger, die fern bleiben, wenn die Schamhaare entfernt sind, z. B. Filzläuse).

1

Sie sollte es nur dann machen, wenn es IHR gefällt. Wahre Liebe stört sich nicht an Äußerlichkeiten - und ich weiß, wovon ich rede...

Es ist weder hygienischer, noch gibt es ein intensiveres Gefühl, noch fühlt man sich jünger. Und wenn mein Mann erwarten würde, dass ich mich intim rasiere, wäre er nicht mein Mann.

Du entscheidest ganz allein, was Du mit deinem Körper anstellst. Und wenn Du Dich nicht rasierren möchtest, dann lass es sein. Ganz einfach.

die Frage ist bescheuert. Sie impliziert einen Zwang, dass man sich rasieren muss. Ich kann leider keine der Möglichkeit auswählen. Will ich auch nicht. Ich möchte dir aber einen Tipp auf den Weg geben: Rasiere dich nicht für andere, denn nur wenn du selbst gefällst, bist du mit deinem Körper wirklich zufrieden.

JuleNeigel 04.07.2017, 08:43

Sieh dir die Antwort von Lauraa8k9 und govindam an. Die führen deine Antwort ad absurdum. Deinen Tipp habe ich jetzt auch für die Zukunft gewählt obwohl es sicher Probleme geben werden gibt, wenn ich mich in meinem Freundeskreis umhöre.

0
life1990 10.07.2017, 13:08
@JuleNeigel

du hast meinen Kommentar leider nicht verstanden: Nur weil es andere Jungs sehen wollen, muss man sich nicht rasieren. Das ist eine freiwillige Entscheidung. Und ein Mann, der sich eine Frau nur entgehen lässt, weil sie nicht rasiert ist, ist selbst schuld. Imtimbehaarung sagt nix darüber aus, wie sie im Bett ist.

0
Weil es die Jungs erwarten

die meisten jungen wollen lieber glatte haut anfassen (meine erfahrung)

Weil es ein absurder Trend ist, der wie alles andere der Mode unterliegt.

Schau Dir die Hipstervollbärte an - während gleichzeitig Intimrasur propagiert wird. Vielleicht wollen manche Männer bei intimen Verrichtungen keine Haarkonkurrenz :D

Mach, wie Du Dich wohl fühlst. Mit Hygiene hat es nichts zu tun - wer sich mit Haaren nicht sauberhalten kann, kann es auch ohne nicht. Bei Kopfhaar funktioniert das ja auch ;)

Jeder soll das das machen, wie er/sie will

Weil es Mode ist .

Wenn Sie sich ohne wohl und hübsch fühlt ist es auch ok .

Weil es sauberer ist

Das muss jeder für sich selber wissen, aber ich wenn eine Frau vor mir hätte die nicht rasiert ist, kann sie eig. direkt wieder gehen ;)

Weil 'unrasiert' sofort mit einem Dschungel da unten verbunden wird.

JuleNeigel 28.06.2017, 21:46

Es gibt aber auch gepflegte Wälder.

0
Canteya 28.06.2017, 23:11

Ja, das stimmt :))

0

Du musst dich nicht Rasieren!!! Das ist allein deine Entscheidung. Ich bin ein junger Mann und ich bevorzuge Rasierte Frauen da ich auf Oral Sex stehe und Haare in Mund kann ich garnicht haben.

JuleNeigel 15.08.2017, 01:12

Und? Was haben unsere Eltern dann gemacht? Sind ein paar Haare so schlimm? Dafür halten Mädchen die Mumu frischer (auch mit Haaren drum), als Jungs ihren besten Freund.

0
Psychospiele 15.08.2017, 09:11
@JuleNeigel

Ich hoffe mal der zweite Satz waer Sarkastisch. Der Penis wird bei der täglichen Rasur gepflegt.

0

Was möchtest Du wissen?