Warum sollen farbige Kontaktlinsen das Auge schädigen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erstmal musst du die besagten Parameter kennen, und die kann nur der Optiker ermitteln. Versuch also gar nicht erst, dir irgendwas selbst irgendwo "zu kaufen", sondern lass dir das seriös anpassen. So hast du schonmal Gewissheit, dass du dir keinen Mist aufs Auge setzt, denn das ist bei diesen "kosmetischen" Linsen die erste Gefahr. Das schlimmste, was du deinen Augen antun kannst, sind diese Effektlinsen. Die Farbanteile in den ohnehin schon miserablen Linsenmaterialien unterbinden den Sauerstoffdurchlass stark, wodurch deine Hornhaut auf Dauer "erstickt". Das führt zu vielerlei ernsten Problemen, mit denen du am Ende beim Augenarzt landest. Die Kosmetiklinsen sind da zwar etwas besser, aber auch die sind niemals so durchlässig wie gängige Korrekturlinsen. Wenns denn unbedingt sein muss, dann lass dich da vom Profi beraten und halte dich an seine Anweisungen. Dann geht dein Wunsch nach Farbveränderung klar. Wenn dus lieber auf die leichte Schulter nehmen möchtest, dann lass es bitte bleiben, ist gesünder

Ich gehe aufjedenfall zum Optiker und lasse sie anpassen. Danke für deine Antwort

1

Farbige Kontaktlinsen verändern die Lichtfarbe und das belastet die Rezeptoren  stärker

das ist Unsinn

1

Was möchtest Du wissen?