Warum soll man Nudeln und Eier mit kaltem Wasser abschrecken?

4 Antworten

hallo, Nudeln soll man nicht abschrecken, denn sonst haftet die Sauce schlechter an den Nudeln. Bei einem Ei, ( weichgekocht ) ist das anders. Da wird durch das Abschrecken der Garvorgang unterbrochen. .Gruß,...spatzi321

Eier und Gemüse sollte man kalt abschrecken um den Garprozess zu stoppen. Das Gemüse bleibt dadurch fest und fällt nicht in sich zusammen und die Farbe belibt erhalten. Beim Ei verhindert man daß es weitergart und somit eventuell nicht mehr wachsweich ist. Wenn man allerdings Nudeln abschreckt entfernt man damit auch die Stärke, so daß die Nudeln keine Souce mehr aufnehmen können.

Komischerweise nehmen die Nudeln trotzdem noch Soße auf...

0

nudeln abzuschrecken ist ziemlich blödsinnig, weil man damit den stärkemantel abspült, der dafür sorgt, dass die nudel auf dem teller die soße gut aufnimmt. bei eiern hilft das kurze abschrecken, dass sich die schale besser ablösen lässt.

Was möchtest Du wissen?