Warum soll man nicht gegen den Strich rasieren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sollte kein Problem sein. Richtig viel Schaum benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann leichter zu eingewachsenen haaren führen. gibt lustige beiträge dazu hier auf gutefrage. das eine mädchen hier hat sich dann ein pflaster über die beule geklebt, bevor der freund kam...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo NoNameBroOk,

wenn im Intimbereich gegen den Strich rasiert wird, kann es schnell zu einwachenden Haaren kommen. Diese können wiederum zu einer Pickelbildung führen. 

Daher sollte man immer mit  dem Strich rasieren! 

Sehr erfahrene können auch gegen den Strich rasieren, aber das ist für Anfänger nicht zu empfehlen! 

Lg. Widde1985

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es die Haut zu sehr reizen könnte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rasier mich immer erst mit dem Strich und im 2. Durchgang gegen den Strich. Ich hatte noch nie Probleme damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man dadurch Haarfollikel zerstört und Rasurbrand entsteht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saturnknight
04.02.2017, 22:51

wie kann das gegen den Strich rasieren die Haarfollikel zerstören? Die sind doch unter der Haut, wo die Klinge doch gar nicht mehr hinkommt.

0

Was möchtest Du wissen?