Warum soll man fleisch essen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Fleisch ja, aber nur in Maaßen. Fleisch beinhaltet einige Nährstoffe die wichtig für den Körper sind, zuviel davon allerdings schädigen den Körper über die Jahre...Folge: Diabetes.

Fleisch ist mittlerweile ein tägliches Produkt geworden. Während damals Fleisch eine Luxusgut war und im besten Fall nur als Sonntagsbraten auf den Tisch kam. Seitdem es aber für jeden erschwinglich geworden ist steigt auch die Zahl der erkrankten Diabetiker steil an.

Zuviel Fleisch ist somit ungesund.

Mediterrane Ernährung ist das Zauberwort wenn du eingermassen Gesund leben willst.

Ich arbeite Tag täglich mit Diabetikern, daher weiß ich das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst essen was du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich "darf" man.

Aber es gibt wohl niemanden, der einem sagt, man "solle" Fleisch essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

-Weil man Satt wird

-Eiweiß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

.... und selbst

wenn es verboten wäre.....

militante Veganer zu ärgern ist Fleischessers höchstes Glück

:-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?