Warum soll man einen neuen/bewegten Kühlschrank 1 Stunde stehen lassen, bevor man ihn einschaltet?

4 Antworten

Guten Morgen
Kühlschränke, Gefrierschränke und ähnlich Kälteanlagen ( Auch Klima- aussengeräte) dürfen
a. ) nur stehend transportiert werden
b. ) sollen nach Aufstellen ca 3-10 Stunden stehen bevor sie in Betrieb genommen werden können

zu a.) der Antriebsmotor und die Pumpe innerhalb des Verdichters ist an Federn aufgehängt. Bei Schieflage oder gar auf dem Kopf stehend können die Federn aushaken. Damit wäre das Aggregat zerstört.

zu b. ) Das hat nichts mit dem Kältemittel zu tun sondern ausschliesslich mit dem in dem System enthaltenen Öl. Dies muss erst wieder in den Verdichter (kleine schwarze kapsel) zurückfliessen. Ansonsten besteht die Gefahr, dass der Verdichter ungeschmiert läuft und dabei Schaden nehmen kann

Damals nutzte man die Kühlflüssigkeit Frigen eingesetzt. Ich weiss leider nicht mehr genau was damals mein Vater sagte, aber es war irgendwas, was sich wieder absetzen musste oder so. Frigen wird aber nicht mehr eingesetzt. Wie sich das mit dem neuen Kühlmittel verhält weiss ich nicht. Hab mich einfach weiterhin daran gehalten und ne Std gewartet.

"Damals" ist unwichtig (wieder eine Bestätigung für die Urban Legend). Es geht um Kühlanlagen der heutigen Generation!

0

Und wie sähe es dann mit Butan (R600a) aus?

0

Tja, soweit mir das die Verkäufer gesagt haben, soll die Kühlflüssigkeit ruhen (am tiefsten Punkt zusammenlaufen), damit der Kompressor nicht trocken läuft. Zugegeben, in einem geschlossenen System schon etwas seltsam. Bei Wikipedia gibt es dazu folgendes: http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%BChlschrank#Transport

Kühlschrank ohne Kompressor entsorgen?

Hallo ihr!

Frohes Neues an alle!!

Ich habe einen alten Kühlschrank, bei dem der Kompressor ausgebaut wurde. Kann man diesen wie komplette Kühlschränke auch entsorgen? Wird ja meist kostenlos angeboten. Bei uns gibt es Schrotthändler,die die Straßen abfahren. Wie groß ist die Chance,dass der Kühlschrank mitgenommen wird?

Grüße

Flo

...zur Frage

Wann kann ich meinen neuen Kühlschrank beladen?

Ich hab meinen neuen Kühlschrank jetzt 18 Std. (12 hätten gereicht) stehen lassen und eben angeschlossen. Meine Frage:

Wann kann ich den Kühlschrank beladen? (Meiner ist von Gorenje)

und

Stimmt es das ich meine vorhandenen Lebensmittel erst auf Zimmertemperatur anpassen soll? Wenn ja warum?

Braucht das Gefrierfach länger bis es die normale Temperatur hat?

Kühlfach ist auf 5 Grad (einstellbar) und das Eisfach permanent auf - 18 Grad.

...zur Frage

Parmaschinken (Aufschnitt, eingeschweist): Kühlkette für 10 Stunden unterbrochen und danach wieder in den Kühlschrank gelegt. Ist der Schinken noch genießbar?

Habe zwei Packungen Parma-Schinken ausversehen für 10 Stunden ungekühlt (Zimmertemperatur) außerhalb des Kühlschranks liegen lassen. Beide Packungen sind noch unangebrochen und als Aufschnitt eingeschweisst. Danach wurden sie wieder in den Kühlschrank gelegt und dort seit ca. 1 Woche gelagert.Kann man den Schinken noch bedenkenlos essen?

...zur Frage

Der Kühlschrank kühlt nicht mehr?

Hallo, der Kühlschrank kühlt nicht mehr. Das Gefrierfach wird kaum kalt.

Beim Umzug haben wir ihn zu stark geneigt. Dabei ist etwas Kühlflüssigkeit ausgetreten. Er stand danach ca. 1,5 Jahre in der Garage. Nun ist er angeschlossen und kühlt fast gar nicht.

Kann man die Kühlflüssigleit nachfüllen?

...zur Frage

Kann man bei einem Kühlschrank die Kühlmiemik tauschen?

Ich möchte gerne alte Kühlschränke aufarbeiten. Dazu müßte natürlich auch der Kompressor gegen einen neuen getauscht werden. Geht sowas?

...zur Frage

Kann man eine Fondant torte im Kühlschrank für 1-2 Tage lagern?

Also meine Cousine möchte eine Torte für ihre Tochter backen und zwar heute und wenn sie ihn fertig gebacken hat will sie ihn 1 Tag im Kühlschrank stehen lassen und danach also morgen (Freitag) möchte sie ihn dekorieren und für den darauffolgenden Tag ( Samstag) es schon fertig hat

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?