warum soll man abends kein obst essen?

8 Antworten

zum abnehmen ist es deutlich wichtiger, dass du am tag nicht mehr energie zuführst als du verbrennst. --> zum abnehmen: negative energiebilanz von ca. 500 kalorien pro tag und du hast in 14 tagen 1 kg körperfett weg. (1 kg fett = 7000 kalorien) dazu etwas sport und die pfunde fallen von alleine! aber abends kein obst essen ist blödsinn, da obst mit sicherheit nicht für übergewicht zuständig ist, sondern unverhältnismäßiges essen den gesamten tag über. achte drauf, dass du dich gesund und ausgewogen ernährst, dann kannst du essen wann du willst. liebe grüße... mainhealth

Obst und Salat liegen, wenn man schläft, zu lange im Magen und gären dort. Tagsüber werden die Sachen schneller verarbeitet.

63

das ist aber nicht der Grund !

0

die antwort von olli1285, ist schon fast richtig, obst enthält meist viel fruktose, (auch gemüse enthält fruktose(fruchtzucker), und da diese auch monosachcharide (einfachzucker) sind, hier ist es dann auch wieder so, dass diese einfachzucker schnell dem stoffwechsel zur verfügung stehen und den blutzucker schneller ansteigen lassen. allerdings kann man nicht sagen "schnell verbrenndes kohlenhydrat = dickmacher", solange aber kohlenhydrate zur verfügung stehen bzw. insulin im blut ist, wird kein fett zur energiegewinnung genutzt, und ottonormalverbraucher sitzt ja abends vor'm fernseher oder macht ähnliche nicht anstrengende arbeit bzw. legt sich schlafen, fährt also quasi sein energiebedarf runter, und gehen wir mal davon aus sie schlafen nachts ungefähr 6-8h, so könnte hier in der zeit lipolyse stattfinden, sie also quasi fettabbauen, ohne dass sie was tun!

aber mein gott, ich ess abends meist auch noch nen schönen obstsalat (auch mit banane) + quark,

also naschen sie abends lieber ein paar weintrauben als nen schokoriegel, der neben der geballten ladung zucker auch noch viel fett enthält!

hoffe war nicht zu abschweifend

günstige onlineberatung zum thema ernährung unter www.diesmal-ohne-diaet.de

Abends Obst und Gemüse essen um abzunehmen?

Bei meiner Weight Watchers Diät heißt es ich kann alles zu jederzeit essen, solange ich nicht über meine tägliche Gesamtpunktzahl komme. Doch sagte mir jetzt ein Fitnesstrainer, dass Obst und Gemüse abends schlecht wären, da sie sich in Fett umwandeln und nicht mehr abgebaut werden kann. Doch was kann ich denn dann abends essen?

...zur Frage

Warum denken alle man ist magersüchtig sobald man weniger Kalorien zu sich nimmt als man sollte?

Hallo,

ich finde es komisch, dass mich alle als magersüchtig abstempeln, dabei esse ich wirklich normal. Mal esse ich normal (so wie heute) und mal weniger halt von Kalorien her, obwohl die Mahlzeiten schon normal sind.

Man kann das echt nicht wenig nennen, manche essen nur 200kcal am Tag und nur Gemüse und ich esse auch noch Obst/ Milchprodukte/Vollkorn etc.:

Morgens: 1 Vollkorntoast mit fettarmen Frischkäse

Mittags: Buchstabensuppe

Abends: Obstsalat mit fettarmen Joguhrt

Wieso denken alle, das ist zu wenig? Essgestörte essen doch nur max. 500kcal, fasten oft, essen nur Gemüse und evtl. Obst.

Kann mich jemand aufklären?

...zur Frage

Warum kann ich mich Abends mit dem essen nicht beherrschen?!

Hi, Ich habe ein rieeeeeeeeeeeesen Problem!^

Ein Tag sieht bei mir ca. so aus:

bis 13 oder 14 Uhr esse ich nichts, nur wasser und Tee wird getrunken, weil ich keinen Hunger habe, dann esse ich mittag, Nudelsalat, Joghurt, Obst oder auch Brot, dann habe ich bis Abends keinen Hunger. Wir essen dann meistens warm. Aber dann, dann bekomme ich lust auf süßes und esse dann alles auf, was ich finde! Ich kann mich einfach nicht bremsen! Was kann ich tun???

Aber ich kann nicht mehr am Tag essen, weil ich einfach keinen Hunger habe!!

LG Alexi, hoffe ihr könnt mir helfen!!

...zur Frage

Abends honigmelone essen ,ist es ungesund?

Ich mache eine diät und möchte wissen ob eine honigmelone dick macht wenn man bisschen abends ist,mit einer kiwi.würd mich freuen über antowrten,und könnt ihr mir tipps geben welches obst man abends essen kann.

...zur Frage

Was essen Jugendliche über den Tag?

Hallo! Ich hätte da mal eine Frage an die Jugendlichen, oder generell Menschen die sich mit Ernährung befassen.

Und zwar fällt mir das Essen in letzter Zeit ziemlich schwer, meine Mutter meinte auch schon des Öfteren ich solle mehr essen. Doch ich finde das ist leichter gesagt als getan.

Ich bin 16 Jahre alt, wiege so um die 49-50 kg mit einer Größe von 163cm. Ich fühle mich in meinem Körper wohl, doch ich habe eine totale Angst vor dem Zunehmen!

Was dazu führt, dass ich nachdem ich etwas Süßes gegessen habe, ein total schlechtes Gewissen habe und sofort joggen gehen will.

Ich esse jeden Tag zu Mittag, zum Frühstücken habe ich leider keine Zeit. Und Abends vielleicht noch eine Suppe, Vollkornbrot oder Obst. Wenn ich etwas Süßes esse dann ist es meistens nach dem Mittagessen, aber auch nur einen kleinen Riegel. (Gestern habe ich zum Beispiel Spagetti zu Mittag gegessen und Abends dann noch eine Banane, mit einem Brötchen, Frühstücken tue ich ja nicht)

Sport treibe ich jeden Tag, aber nicht zum Abnehmen, sonder eher um mich ein bisschen zu bewegen.

Ich würde gerne wieder mehr Süßes essen, aber ich kann es einfach nicht. Ich habe einfach das Gefühl sofort zuzunehmen! Ich war noch nie besonders übergewichtig ich war eigentlich immer ziemlich im Normalgewicht.

Kann man Süßigkeiten auch täglich essen ohne zuzunehmen? Esse ich zu Wenig? Kann ich etwas dagegen tun, um wieder sorgenfreier zu essen? Wie steht mein Gewicht, im Vergleich zu meiner Größe?

Vielen Dank im Voraus! LG

...zur Frage

Kann ich abends Obst essen (Kohlenhydrate??

Hallo ich bin gerade am abnehmen und habe heute nur 900 kalorien gegessen und habe laut App ein kaloriendefizit von 1600 kann ich dann abends Obst essen ? Man sagt ja man soll abends keine Kohlenhydrate essen .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?