Warum soll ich über PayPal bezahlen,wenn ich Vorauskasse leisten möchte?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die im Angebot aufgeführte Zahlungsart ist Bestandteil des Kaufvertrags gem. BGB.

Und wenn der Verkäufer nur Paypal wünscht, dann hast Du per Paypal zu zahlen.

Wenn Du kein Paypal-Konto hast, kannst Du eine Paypal-Gastzahlung durchführen:

https://cms.paypal.com/de/cgi-bin/marketingweb?cmd=_render-content&content_ID=ua/PrivacyWaxElv_full&locale.x=de_DE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haikoko
22.04.2016, 19:33

Danke für den Stern.

1

Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen denn im Angebot.
Wenn der Verkäufer nur PayPal akzeptiert kannst du nur so bezahlen.
Warum er das will muss dir egal sein, seine Sache, kaufst hält nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an was unter den Zahlungsbedingungen angegeben ist.

manchen akzeptieren halt nur PayPal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oxygenium
21.04.2016, 14:19

ja aber warum? Ich wollte sofort Vorauskasse bezahlen und geht sogar schneller.

0
Kommentar von Jule140
21.04.2016, 14:33

Danke him6eere

0

Weil er seine Kontodaten nicht rausgeben möchte macht er nur PayPal ist aber nicht schlimm wenn du PayPal hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Paypal bekommt man das Geld sofort und muss nicht wie bei einer Überweisung mehrere Tage darauf warten.

Außerdem sollte das auch in deinem Interesse sein. Bei Paypal hast du generell einen Käuferschutz und kannst dir sehr leicht dein Geld wieder zurückholen, wenn mit dem Bild etwas nicht stimmt, die Ware kaputt ist oder der Verkäufer dir die Ware einfach nicht schickt.

Also leg dir ein Konto an. Gerade bei Onlinebestellungen gibt es nichts besseres als Paypal und Kreditkarte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?