Warum soll Bauch einziehen bei Sport oder so ungesund sein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Damit ist eher der Beckenbodenbereich gemeint. Der sollte in einer angenehmen Spannung gehalten werden. Viele sagen auch einfach "zieh den Bauch ein".

Bei einer sehr hohen Spannung kippt das Becken zu sehr nach hinten unten, bei zu wenig Spannung steht man eher im Holzkreuz.

Bei den Übungen sollte eine möglichst gerade Haltung eingehalten werden.

Wenn man den Bauch zu sehr einzieht (gedanklich berührt ein Eiswürfel den Bauchnabel) kann man auch kaum eine Bauchatmung durchführen. Es geht zwar, aber das bedarf sehr guter Körperbeherrschung.

Man schränkt unnötigerweise das Bewegungssystem und Atmung ein. Gerade die tiefe Bauchatmung versorgt den Sportler mit ausreichend Sauerstoff.

Wenn man sich zu sehr auf den Bauch konzentriert vergißt man gerne die Atmung bzw. atmet nicht tief genug ein.

Was möchtest Du wissen?