Warum sitzen meist rücksichtslose Fahrer in dem Auto?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hat mit der Automarke nichts zu tun.Das Unrechtsbewusstsein bei Autofahrern ist leider sehr gering.Viele finden das völlig in Ordnung,einfach irgendwo zu parken.Die Radfahrer können ein Lied davon singen,wie oft müssen sie zugeparkte Radwege umfahren.Bekommen  sie mal ein Knöllchen ,wird das nur als "Abzocke" abgetan.
Das es zuwenig Parkmöglichkeiten gibt,mag so sein,ist aber keine Rechtfertigung .

Das machen auch Leute, die ein anderes Auto fahren.

Bie uns wollte sogar mal jemand eine Treppe runterfahren - kein Witz.

Bestimmt ist Ihr Gehirn schon ins Auto geflossen;-)

Was möchtest Du wissen?