Warum sinkt die Temperatur von Wasser im heißen Gefäß?

8 Antworten

Verdunstungskälte.

Und schlechte Isolierung des Gefässes.

Übrigens wird das Wasser in meinem eingeschalteten Wasserkocher (= heißes Gefäß) nicht kälter sondern wärmer.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
  1. stimmt s überhaupt? wenn das Gefäß aus Eisen ist, das rotglühend erwärmt wurde, dann wird das Wasser wohl nich kälter, wenn man es da rein gibt...
  2. ansonsten: Verdunstungs-Kälte?

Das Wasser im Gefäß wird kälter, wenn die Umgebung kälter ist, oder Wasser verdunstet. Wenn ich kaltes Wasser in ein heißes Gefäß fülle, steigt die Temperatur. So allgemein lässt sich die Frage nicht beantworten.

Weil das Wasser noch heiser ist und seine Temperatur an das Gefäß abgibt?

irgendwelche Temperaturangaben? Wie heiß ist das Wasser? Wie heiß ist das Gefäß?

Was möchtest Du wissen?