Warum singen so viele Menschen beim Duschen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Laut und falsch....ja. *seufz ( mein Mann )

Ich denke das ist ein Zeichen von Entspannung und Wohlbefinden. ;o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum einen weil es nach außen hin nicht so deutlich hörbar ist als wenn man sich in einen leeren Raum setzt und anfängt zu singen.


Aber es gibt auch den Kopfhörer-Effekt. Ähnlich wie bei Kopfhörern nimmt man seine eigene Stimme und den Gesang nicht deutlich war. Dadurch ensteht die Illusion, man würde ziemlich gut "mithalten" können beim Singen was Töne treffen anbelangt. Hört man sich das dann allerdings ohne Kopfhörer oder Dusche an, wundert man sich wie schief das ganze klingt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht, weil sie dort die gewissheit haben, daß sie keiner hört

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde es entspannend und da hört dich auch keiner so leicht wenn du schrecklich und schief singst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm, wieviele kennst Du denn? Bist Du bei vielen beim duschen dabei?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... weil es so schön klingt^^.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil es so entspannend ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?